BR Fernsehen - Wir in Bayern


65

Melanie Michel backt Waldmeister-Limetten-Torte

Bei Waldmeister denken die meisten von uns an die Brause aus unserer Kindheit oder den grünen Wackelpudding. Sein besonderes Aroma ist die Geheimzutat in der Torte von Melanie Michel. Umhüllt von Limetten-Creme, feinen Keksen und einer Schleife ist diese Torte ein wahres "Gesamtkunstwerk".

Stand: 22.05.2017

Waldmeister-Limetten-Torte | Bild: Wir in Bayern

Herunterladen & Ausdrucken Format: PDF Größe: 183,14 KB

Für 2 Backringe mit 26 cm Durchmesser und 1 Ring mit 18 cm Durchmesser

Biskuitboden

  • 5 Eiweiß
  • 120 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 5 Eigelb
  • 50 g Zucker
  • 1 Prise Vanille
  • 1 Schuss Zitrone                     
  • 150 g Mehl
  • 10 g Backpulver

Zubereitung
Eiweiß, Zucker und Salz steif schlagen. Eigelb, Zucker, Vanille und Zitronen kurz anschlagen. Mehl und Backpulver mischen. Eiweißmasse und Eigelbmasse vermengen. Das Mehlgemisch in zwei Portionen unter die Eiermasse ziehen und in eine mit Backpapier ausgelegte Springform füllen. Im auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorgeheizten Backofen ca. 25 Minuten backen. Gut auskühlen lassen und halbieren.

Waldmeisterkern

  • 100 ml Waldmeistersirup
  • 30 g Puderzucker
  • Saft von ½ Zitrone
  • 2 Pck. Sahnesteif
  • 300 g Schlagsahne

Zubereitung
Waldmeistersirup, Puderzucker und Zitronensaft mit dem Schneebesen verrühren. Sahne mit zwei Päckchen Sahnesteif aufschlagen. Beides vermengen. Einen kleinen Ring oder eine Schüssel von ca. 18 Zentimeter Durchmesser mit Frischhaltefolie auslegen und die Waldmeistersahne einfüllen. Etwa 4 Stunden einfrieren. Vor dem Einsetzen aus der Form nehmen und Folie entfernen.

Minz-Limoncello-Sahne

  • 400 g Frischkäse
  • 100 g Puderzucker
  • Saft und Abrieb von 1 Limette
  • 10 g Minzblätter, gehackt
  • 50 g Limoncello (Zitronenlikör)
  • 1 Beutel Gelatinefix oder 3 Blatt Gelatine
  • 500 g Schlagsahne

Zubereitung
Frischkäse, Puderzucker, Limettenabrieb und -saft und den Limoncello mit dem Schneebesen zu einer glatten Masse verrühren. Die Sahne aufschlagen. Ein Drittel der Sahne unter die Frischkäsemasse rühren. Gelatinefix oder Gelatine (nach Packungsanweisung zubereitet) untermengen und anschließend die restliche Sahne und die gehackte Minze unterarbeiten.

Dekorröllchen

  • ca. 40 schokolierte Dekorröllchen, z. B. Biskuits, Hippenröllchen, Eiswaffelröllchen
  • 50 g weiße Schokolade, grüne Schokolade oder weißer Candy Melt

Zubereitung
Gebäckröllchen bis zur Hälfte in weiße Schokolade, grüne Schokolade oder weißen Candy Melt tauchen und anziehen lassen.

Zusammensetzen
Zwei Ringe der Größe 26 Zentimeter aufeinander setzen und mit Tesafilm oder Klebeband fixieren. Biskuitboden einlegen. Gebäckröllchen hochkant an den Rand einsetzen. Waldmeisterkern in die Mitte setzen und mit der Minz-Limoncello-Sahne bis zur Hälfte füllen. Den zweiten Biskuitboden einsetzen, dieser muss etwas kleiner geschnitten werden, da die Gebäckröllchen eingestellt sind. Mit der restlichen Minz-Limoncello-Sahne auffüllen. Torte mit Frischhaltefolie abdecken und gegebenenfalls glatt streichen. Mindestens 5 Stunden - am besten über Nacht - kühlen. Frischhaltefolie und Tortenring abnehmen.

Dekor

  • frischer Waldmeister
  • weißer Tortenguss oder Kaltgelee

Fertigstellen
Torte mit Waldmeister dekorieren und mit weißem Tortenguss oder Kaltgelee abglänzen.

Tipp

Wer möchte, kann die Torte mit einem grünen Satinband oder ähnlichem und einer Schleife verzieren.

Melanie Michel wünscht Ihnen gutes Gelingen beim Nachbacken!


65