BR Fernsehen - Welt der Tiere

Aus der Welt der wilden Tiere

Welt der Tiere Aus der Welt der wilden Tiere

Die Sendung erzählt Geschichten aus der Welt der wilden Tiere - Schauplätze sind vor allem die Nationalparks dieser Welt. Dabei stehen nicht reißerische Aufnahmen aus dem Tierreich im Vordergrund, sondern eher unbekannte Geschichten, die nicht minder spektakulär sein können.

Vergangene Sendungen

Der Film zeigt ein Jahr im Leben einer Wechselkröte und nimmt teil an ihrem Schicksal - da ist es kein Wunder, dass die Filmemacher "ihren" tierischen Star auch mit einem Namen versehen haben: "Willi" wird bei seinen lebensgefährlichen Wanderungen beobachtet, bei der Suche nach einem Weibchen, man begleitet ihn auf Jagdstreifzügen, und schließlich folgt ihm die Kamera auch zu den gefährlichen Weidegründen der anderen Kiesgrubenbewohner. | Bild: Honorarfrei lediglich für Ankündigungen und Veröffentlichungen im Zusammenhang mit obiger BR-Sendung bei Nennung: "Bild: BR". Nutzung im Social Media-Bereich, sowie inhaltlich andere Verwendungen nur nach vorheriger schriftlicher Vereinbarung mit dem BR-Bildarchiv, Tel. 089 / 5900 10580, Fax 089 / 5900 10585, Mail Pressestelle.foto@br.de zum Artikel Welt der Tiere Willi, die Wechselkröte

Der Film zeigt ein Jahr im Leben einer Wechselkröte und nimmt teil an ihrem Schicksal - da ist es kein Wunder, dass die Filmemacher "ihren" tierischen Star auch mit einem Namen versehen haben: "Willi". [mehr]

Waldkäuze | Bild: BR/Markus Schmidbauer zum Artikel Welt der Tiere Herr der Greifvögel

Der Falkner Willi Holzer hat sein Leben ganz dem Schutz der Greifvögel verschrieben. Nahezu alle gestrandeten Greifvögel im Großraum München und Freising landen bei ihm. [mehr]


Wildschwein | Bild: BR/Angelika Sigl zum Artikel Welt der Tiere Die Schweinebande

Sie sind jung. Sie sind wild. Sie sind der Schrecken des Waldes: die Schweinebande. Eine spannende und amüsante Geschichte über das Leben der Wildschweine im Böhmerwald. [mehr]


Rehkitz | Bild: BR zum Artikel Welt der Tiere Das Kitz im Moos

Unterhalb des Ammersees gibt es entlang der Amper ein fast unberührtes Naturidyll. "Welt der Tiere" begleitet ein Rehkitz mit seiner Mutter durch ein Jahr im Ampermoos, begegnet einer Biberfamilie und zahllosen Vögeln. [mehr]


Wolf | Bild: colourbox.com zum Artikel Welt der Tiere Die Wölfe kommen

Anfang August 2015 hat ein "hundeartiges Tier" im Landkreis Miesbach eine Schafherde angegriffen. Eine genetische Analyse bestätigte den Verdacht: Ein Wolf hat die Schafe in der Nacht vom 6. auf den 7. August gerissen. [mehr]


Tasmanischer Beutelteufel | Bild: BR zum Artikel Welt der Tiere Der Teufel in der Arche

Unter den tasmanischen Beutelteufeln grassiert seit Jahren eine geheimnisvolle Krankheit. Ein Krebsgeschwür im Maulbereich verhindert ausreichende Nahrungsaufnahme, sodass die Tiere verhungern. Eine Zuchtpopulation mit gesunden Tieren soll das schlimmste verhindern. [mehr]


Krokodil | Bild: BR/Pauli Hien zum Artikel Welt der Tiere Das schüchterne Krokodil

Es ist eines der geheimnisvollsten Krokodile der Welt - der Sunda-Gavial. Versteckt und zurückgezogen lebt er in den letzten Sumpfwäldern Südostasiens. "Welt der Tiere" lüftet die Geheimnisse dieses einzigartigen Krokodils. [mehr]


Schnabeligel | Bild: BR zum Artikel Welt der Tiere Der Igel mit dem Entenschnabel


Eichhörnchen  | Bild: BR/Uwe Müller zum Artikel Welt der Tiere Das vergessliche Eichhörnchen

Eichhörnchen sind zweifellos die Charaktertiere unserer Heimat. Ständig sind sie auf Futtersuche, und was sie nicht gleich fressen können, legen sie als Vorrat an. Es ist ein einziges Verstecken und Suchen ... [mehr]