BR Fernsehen - Welt der Tiere


2

Welt der Tiere Orang-Utan-Waisen - ihr Traum vom Regenwald

In der indonesischen Orang-Utan-Rettungsstation Nyaru Menteng auf Borneo werden verwaiste Orang-Utan-Kinder aufgenommen und auf ein Leben in Freiheit vorbereitet. Nach jahrelangem Training können die Menschenaffen wieder in ihre Heimat, die verbliebenen Regenwälder Borneos, zurückkehren.

Von: Eberhard Meyer

Stand: 05.07.2016

Orang-Utan-Waisen | Bild: BR/Eberhard Meyer

Ein junger Orang-Utan, nicht mal ein Jahr alt, ist von einer Rettungsstation im indonesischen Teil Borneos aufgenommen worden. Nicht einmal zwei Wochen ist es her, dass seine Mutter getötet wurde, das Tier wurde bei einem Tierhändler beschlagnahmt. Seine Hilflosigkeit und Traumatisierung erforderten, dass es sogar die Nächte in allernächster Nähe seiner menschlichen Ersatzmutter verbringen musste.

Bei den täglichen Ausflügen in den Wald, den Kletterübungen, den Kostproben köstlicher Urwaldfrüchte und dem Unterscheiden von Essbarem und Giftigem bilden sich Ansätze einer Vision, die für viele schon Wirklichkeit geworden ist: Orang-Utan-Waisen kehren zurück in ihre Heimat, den Urwald von Borneo.

Foto-Impressionen:

Sendehinweis

"Orang-Utan-Waisen - ihr Traum vom Regenwald" sehen Sie am Sonntag, 24.07.2016 um 14.45 Uhr und am Samstag, 30.07.2016 um 09.30 Uhr in "Welt der Tiere" im BR Fernsehen.


2