BR Fernsehen - SÜDLICHT


2

SÜDLICHT Wie schmeckt Heimat?

Für den einen schmeckt Heimat nach Breze und Weißwurst, für den anderen - etwa für Ex-Papst Josef Ratzinger - nach "Versoffenen Jungfern". Die wurden im Vatikan nach dem Bayerischen Kochbuch zubereitet. Auch im Haushalt von SÜDLICHT-Moderator Bumillo darf das blaue Kochbuch nicht fehlen, das inzwischen in der 56. Auflage vorliegt. Es gehört mit der Bibel zu den meistgelesenen Büchern südlich des Weißwurstäquators.

Stand: 27.03.2017

Aber selbst der Geschmack von Heimat ändert sich im Lauf der Jahre, und so unterliegt auch das Bayerische Kochbuch Veränderungen. Plötzlich verschwinden Gerichte, andere kommen hinzu. Die Sprache wandelt sich mit - Anlass für eine musikalische Einlage Bumillos.

Bumillo im Gespräch mit Maximilian Moser

Mit den Flüchtlingen sind neue kulinarische Impulse gekommen, von denen sich kreative Spitzenköche inspirieren lassen. Bumillo besucht Maximilian Moser, Chefkoch des Gourmetrestaurants Aubergine in Starnberg. Unterstützt von Madjal, dem irakischen Flüchtling, der dort als Küchenhilfe arbeitet, kommt es zu einem kulinarischen Heimataustausch: Irakisches Kichererbsenpüree trifft päpstliche Mehlspeise.

Bleibt noch die Frage zu klären, ob diese köstlichen, oft aber schweren Heimatgerichte womöglich Einfluss haben auf den Charakter? Ist man, was man isst? In ihrem Buch "Identität geht durch den Magen" hinterfragt die Literaturwissenschaftlerin Christine Ott Nahrungs-Mythen.

Bumillo in einer High-End-Küche

Vorbei die Zeiten, als Frauen an den Herd gehörten. Experimentierfreudig und begeistert von Hightech-Geräten erobert zunehmend der "gastrosexuelle Mann" die deutsche Küche. Dabei scheut er weder Aufwand noch Kosten. Und so wird Heimat bald nicht mehr nur nach Mamas Küche schmecken, sondern auch nach der von Papa.

Bücher

Maria Hofmann, Dr. med. Helmut Lydtin
Das bayerische Kochbuch
Birken-Verlag

Regina Frisch
Biografie eines Kochbuchs
Das bayerische Kochbuch erzählt Kulturgeschichte
Anton Pustet Verlag

Rita Henss
Zimt
mandelbaums kleine gourmandisen
Mandelbaum Verlag

Hand in Hand
Spitzenköche und Flüchtlinge gemeinsam am Herd
Hrsg. Timo Wentzel Verlag
ars vivendi

Christine Ott
Identität geht durch den Magen
Mythen der Esskultur
S. Fischer Wissenschaft
(erscheint am 27.04.2017)


2