BR Fernsehen - SÜDLICHT

Kunst und Literatur

Doris Dörrie im Gespräch mit Bumillo | Bild: BR 03.03. | 19:30 Uhr ARD-alpha zum Video mit Informationen SÜDLICHT am 22.02.2017 Kann man das Schreiben lernen?

Täglich erscheinen in der Bundesrepublik über 200 neue Buchtitel, während inhaltsreiche Briefe zu SMS, WhatsApp, Twitter & Co. schrumpfen. Verlernen wir allmählich das Verfassen schriftlicher Texte? Und wieso gibt es junge Leute, die noch Bücher schreiben wollen? [mehr]


Bumillo in einer Rikscha | Bild: BR zum Video mit Informationen SÜDLICHT am 15.02.2017 Kann man der Welt entfliehen?

Einfach abhauen, alles hinter sich lassen - wer hat nicht schon mal davon geträumt? Aber geht das so einfach, vor dem grauen Alltag zu fliehen, vor den Mitmenschen, gar vor sich selbst? [mehr]


Bumillo vor dem Haus der Kunst | Bild: BR zum Video mit Informationen SÜDLICHT am 08.02.2017 Verstecken oder Herzeigen?

Das Münchener Haus der Kunst ist eine Kulturinstitution mit weltweitem Renommee. Aber es ist eben auch ein Repräsentationsbau des Nationalsozialismus. Über die anstehende Generalsanierung ist eine heftige Debatte entbrannt, an der sich heute auch SÜDLICHT beteiligt. [mehr]

SÜDLICHT

Sendungsbild: SÜDLICHT | Bild: BR zum Artikel SÜDLICHT Kunst und Literatur

SÜDLICHT ist eine Roadshow zu aktuellen Kulturthemen in Bayern ... [mehr]

Bumillo

Bumillo (Christian Bumeder) | Bild: Julia Müller/BR zum Artikel

Präsentiert wird die Sendung von Bumillo aka Dr. Christian Bumeder, geboren 1981, aufgewachsen in Reit im Winkl. [mehr]