BR Fernsehen - stationen.

Die Macht der Vorbilder

top teaser

Impressionen aus dem Leben von Mutter Teresa | Bild: picture-alliance/dpa Morgen | 19:00 Uhr BR Fernsehen zur Bildergalerie mit Informationen Heilige Mutter Teresa Ein Leben für die, die nach Liebe dürsten

Am 4. September wird Mutter Teresa heiliggesprochen - 19 Jahre nach ihrem Tod. Zwei Wunder werden der "Heiligen der Gosse", wie sie die Boulevardpresse nennt, zugeschrieben. Wer aber war die Ordensschwester aus Mazedonien? [mehr]

Unsere Themen:

 Am 11.09.2000 in Berlin vorgestelltes Sonderpostwertzeichen "150 Jahre Kolpingwerk Deutschland".  | Bild: picture-alliance/dpa/Bernd Settnik zum Artikel Sommerporträt Adolph Kolping - der Handwerkerpriester

Adolph Kolping war ein Mann mit Ecken und Kanten, der von ganz unten kam. Er arbeitete sich vom Schustergesellen zum Priester hoch. Jutta Neupert geht der Frage nach, wie Kolping heute noch auf Menschen wirkt. [mehr]


Martin Luther King, Mutter Theresa und Dalai Lama | Bild: picture-alliance/dpa; Montage: BR zur Bildergalerie mit Informationen Die Macht der Vorbilder Wer bin ich und wer will ich sein?

Wer bin ich? Was kann ich aus mir machen? Wie soll ich leben? Der Mensch ist ein unfertiges Experiment! Nicht nur in der Jugend – sein ganzes Leben lang ist er auf der Suche nach sich selbst. Vorbilder können da helfen. Ein Film von Dorit Vaarning [mehr]


Der Gefängnispfarrer von Ebrach | Bild: BR/Alexia Späth zum Artikel STATIONEN - Sommerporträts Mein Knastbruder. Der Gefängnispfarrer von Ebrach

Aufgewachsen in den 50er- und 60er-Jahren in Bamberg, verbrachte Hans Lyer in seiner Jugend viel Zeit auf der Straße. Nachdem er den Terror bei den Olympischen Spielen in München 1972 miterlebte, änderte er sein Leben. Heute ist er Gefängnisseelsorger und hilft Straftätern. [mehr]


Impressionen | Bild: BR/Andrea Kammhuber zum Artikel Hoch und heilig Entdeckungen im Allgäu

"Bloß it hudla" - das gilt es als erstes zu beherzigen, wenn man sich auf die Suche nach besonderen Plätzen im Allgäu macht. Es ist eine abwechslungsreiche Landschaft, in der Menschen an schier unmöglichen Stellen Kapellen gebaut, Marterl, Steine und Tore aufgestellt haben. [mehr]

Die Syrerin Shahinas Othman während einer Ausstellungseröffnung in Schweinfurt. | Bild: BR zum Video mit Informationen Katholischer Medienpreis 2016 Auszeichnung für Christian Wölfels Film über Kirchenasyl

Für die Stationen-Dokumentation „Kirchenasyl und dann? Vom Bangen, Hoffen und Warten“ (Erstsendung am 13.1.2016 im BR-Fernsehen) erhält Christian Wölfel den Katholischen Medienpreis 2016 in der Kategorie Elektronische Medien. Der Preis ist mit 5.000.-€ dotiert und wird am 14. November 2016 in Berlin verliehen. [mehr]

Kurz erklärt

Graphic Novel: Was macht eine Kirche aus? | Bild: BR zum Video Auf den Punkt Was macht eine Kirche aus?

Was macht eigentlich eine Kirche zur Kirche? Braucht sie unbedingt einen Turm oder kann sie auch auf ihn verzichten? Und wie sieht es mit dem Inventar aus? Unser Zeichner gibt Antworten auf alle diese Fragen. [mehr]


islam | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Auf den Punkt Was die fünf Säulen des Islam bedeuten

Der Islam ist in vielen Ländern mit unterschiedlichen Traditionen und Strömungen verbreitet. Den etwa 1,6 Milliarden Muslimen weltweit sind die fünf Säulen des Islam gemein - die wichtigsten Regeln: das Glaubensbekenntnis, das tägliche Gebet, die Armensteuer, das Fasten und die Pilgerreise nach Mekka. [mehr]


Warum heiraten? | Bild: BR zum Video Auf den Punkt Warum heute geheiratet wird

Knapp zwei Drittel aller Paare sagen, sie möchten vor Zeugen ihre Liebe versprechen: Heiraten ist auch heute nicht aus der Mode gekommen. Allerdings geht es dabei nicht immer nur um Liebe - oft wird knallhart kalkuliert. [mehr]


Barmherzigkeit in den Weltreligionen | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Auf den Punkt Barmherzigkeit in den Weltreligionen

Im "außerordentlichen" Heiligen Jahr dreht sich in der katholischen Kirche alles um Barmherzigkeit. Wir fragen uns: welche Rolle spielt "Barmherzigkeit" in anderen Religionen? Ist sie auch für Juden, Muslime und Buddhisten ein Schlüssel zum Leben? Unser Zeichner Christoph Gremmer gibt Antwort. [mehr]


Religionen | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Auf den Punkt Paradies, Nirwana oder Wiedergeburt

Bestimmt hat sich jeder von uns schon einmal Gedanken gemacht, wie es aussehen könnte im Himmel? Eine Frage, die sich die Menschen aller Weltreligionen stellen. [mehr]


Familie in den Religionen | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Auf den Punkt Familie in den Religionen

Familienleben oder Single-Dasein? Für die meisten Religionen ist die Antwort eindeutig. Doch stimmt das Klischee der islamischen Großfamilie wirklich? Und wie sehen Hindus Familie und Ehelosigkeit? Unser Zeichner hat sich diesen Fragen gestellt. [mehr]


Grün - eine der Heiligen Farben | Bild: BR/Christoph Gremmer zum Video Auf den Punkt Heilige Farben

Mal rot, mal grün, mal violett, weiß oder schwarz: Das Kirchenjahr ist bunt. Warum ziehen Priester unterschiedliche Farben an und was bedeuten sie? Unser Zeichner Christoph Gremmer gibt Antwort. [mehr]

Aus den letzten Sendungen

Willkommens-Tanz für Kathrin Seyfahrt | Bild: BR/Christiane Neukirch zur Bildergalerie mit Informationen Wunschträume Madame Kathrin

Es begann harmlos: Kathrin Seyfahrt wollte ein paar Kilos abnehmen. Doch als sie in Kleidergröße 36 passte, hungerte sie weiter. Zehn Jahre dauerte ihre Magersucht. Dann hat sie dem Hunger den Kampf angesagt. [mehr]


Benedikt Schregele im Interview | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video mit Informationen Jugend ohne Gott? Der Trend zur Patchwork-Religion

Positive Werte, keine Gewalt, keine Drogen – für Sprayer Carlos sind Hiphop und Graffiti eine echte Alternative für Jugendliche, die drohen abzudriften. In Zeiten der blutigen Attentate fragt STATIONEN "Worin finden Jugendliche Halt und Orientierung? [mehr]


Stefan | Bild: BR zum Artikel Mobbing, Schulstress, Krisen Betreutes Wohnen für Jugendliche

Sie haben Stress zuhause, schwänzen die Schule, sind in Prügeleien verwickelt, fliegen von der Schule – irgendwann greift das Jugendamt ein. Wohin können sich Jugendliche wenden, wenn sie nicht mehr weiter wissen? [mehr]


Jugendliche im ICF | Bild: BR zum Artikel Auf der Suche nach spiritueller Heimat Die Freikirche ICF in München

Immer weniger junge Menschen besuchen den Gottesdienst in Bayerns Kirchen. Die überkonfessionelle Freikirche ICF dagegen boomt. In poppiger Aufmachung werden teilweise recht konservative und fragewürdige Gedanken vermittelt. [mehr]


Der Altar wird bei Wogele zum Wohnzimmertisch | Bild: BR zum Video mit Informationen Junge Kirche Lux Eine Woche gemeinsam leben

Schon Jugendliche haben durchgetaktete Tage mit Schule, Sport und Hausaufgaben. Das Thema "Gott und Glaube" beschäftigt sie meist nur im Kommunion- oder Konfirmationsunterricht. Die Junge Kirche Lux in Nürnberg bietet deshalb die "Wogele"an. Von Andrea Roth [mehr]

Lampe Ingo Maurer | Bild: Bayerischer Rundfunk zur Übersicht Religion, Kirche, Glaube Neues aus Religion und Kirche

Kirche, Religion, Glaube und Welt: Aktuelle Nachrichten und Hintergründe zu religiösen und weltanschaulichen Themen aus den Sendungen des Bayerischen Rundfunks. [mehr]

Unsere Moderatoren

Moderator Benedikt Schregle | Bild: BR/Schregle zum Artikel Benedikt Schregle Vom Mikro vor die Kamera

Unser Moderator Benedikt Schregle ist bisher vor allem den Hörern des Bayerischen Rundfunks bekannt. Hier erzählt er, welche Frage ihn vor der ersten Sendung im Fernsehen am meisten umgetrieben hat. [mehr]


Moderatorin Anna Kemmer | Bild: BR/Stephan Löhr zum Artikel Anna Kemmer Zuerst hinter, nun vor der Kamera

Interessante Leute treffen, Einblicke in Themen, Berufe und Religionen bekommen, mit denen ich sonst nie in Berührung kommen würde - das liebe ich an meinem Beruf als Journalistin. Und STATIONEN ist ein wundervolles Format dafür. [mehr]


Irene Esmann | Bild: BR / Alexander Brutscher zum Artikel Irene Esmann Neue Station bei STATIONEN

Schon seit ihrer Jugend wollte unsere Moderatorin Irene Esmann Journalistin werden. Seit vielen Jahren berichtet sie beim BR über Gott und die Welt. Hier erzählt sie, was sie für die größte Herausforderung bei STATIONEN hält. [mehr]

Ein Kirchturm ist am 24.12.2014 in Stuttgart (Baden-Württemberg) vor den von der Abendsonne angestrahlten Wolken zu sehen. | Bild: Daniel Naupold/dpa zum Artikel Gottesdienste Unsere Übertragungen

Weihnachten, Dreikönig, Ostern, Erntedank - an vielen Festtagen und Sonntagen übertragen wir katholische und evangelische Gottesdienste aus bayerischen Gemeinden. [mehr]

Weitere Themen zu Religion

Mit "Engelsflügeln" schwebt das deutsche Top-Model Heidi Klum bei der "Victoria's Secret"-Modenschau in Cannes über den Laufsteg (Archivfoto vom 18.05.2000). | Bild: picture-alliance/dpa zur Bildergalerie Heilige der Schönheit Heilige Heidi, bitt für uns

Auf Facebook, Instagram oder Youtube inszenieren sich Frauen wie Männer. "Bin ich schön?" - die Frage bewegte Menschen auch schon in früheren Zeiten. Nicht selten wurden Heilige dabei zu Rate gezogen. [mehr]

Carolin Hirth will mit ihren Bildern vor allem zeigen, dass es auch anders geht: Anders als jedes mittel-gute bis schlechte Bild so zu bearbeiten, dass das Leben nach mehr Glamour aussieht und Pickel verdeckt sind. Dass es anders geht, als ständig Selfies zu posten, bei denen wir zwar die volle Kontrolle darüber haben, ob wir auf dem Bild gut aussehen uns aber andere Probleme erst schaffen.  | Bild: Carolin Hirth zur Bildergalerie mit Informationen Inszenierung im Netz Wer ist die Schönste im ganzen Land?

Kaum eine andere Plattform ist derart geeignet für die perfekte Selbstinszenierung wie Instagram – eine App, über die Nutzer ihre Fotos und Videos teilen. Doch was macht es mit uns, die anderen immer nur im besten Licht zu sehen? [mehr]

Vorreiterin der Wellness-Bewegung | Bild: BR/Elisabeth Tryoller zum Audio Gertraud Gruber Die Vorreiterin der Wellness-Bewegung vom Tegernsee

Bewegung, Ernährung und Meditation - die Wellness-Vorreiterin, Getraud Gruber, verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz. Elisabeth Tyroller hat mit der 95-Jährigen vom Tegernsee über Schönheit und Spiritualität gesprochen. [mehr]

Sendung verpasst?