BR Fernsehen - Schwaben & Altbayern

Regionales von überregionaler Bedeutung

Bewohner an Baugerüst | Bild: BR zum Video mit Informationen "Wohnen geht auch anders" Der Mieter-Konvent von Altötting

Selbstverwaltet und selbstbestimmt zu wohnen in einer Immobilie, die keinen "normalen" Hausbesitzer mehr kennt: Diesen Wunsch haben sich einige junge Menschen mit Hilfe eines Wohnprojektes in Altötting erfüllt. [mehr]

Jurahaus | Bild: BR zum Video mit Informationen Denkmäler ohne Schutz? Der Kampf um die Jurahäuser

Die mit Steinplatten gedeckten Jurahäuser prägen das Altmühltal. Viele von ihnen stehen unter Denkmalschutz. Trotzdem ist ihr Bestand gefährdet. Neben dem Bayerischen Landesamt für Denkmalpflege kümmern sich insbesondere der Jurahausverein mit Sitz in Eichstätt sowie regional ansässige Forscher um den Erhalt der einzigartigen Baukultur. [mehr]

Das Münchner Olympiadorf | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Mini-Villa für Studenten Das Münchner Olympiadorf

Für die Olympischen Spiele 1972 entwarf der Architekt Werner Wirsing ein einzigartiges Wohnquartier: das spätere Studentendorf. 800 winzige Bungalows mit je 24 Quadratmeter Wohnfläche, die die Bewohner selbst farblich gestalten und bepflanzen durften. Nachdem diese bunte Siedlung 2008 zum großen Teil abgerissen werden musste, entstanden neue, noch einmal verkleinerte Bungalows, die mittlerweile alle wieder bewohnt sind. Ein Wohnungsbummel durch die vielleicht kleinsten Häuser Münchens. [mehr]

Homestaging | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Homestaging Kosmetik für Immobilien

Der Trend aus Amerika setzt sich auch langsam bei uns durch. Beim Homestaging geht es darum, Häuser oder Wohnungen so herzurichten, dass sie sich besser verkaufen lassen. Gabi Winter aus Gräfelfing bei München hat das Aufhübschen und Fotografieren von Immobilien zu ihrer Profession gemacht. [mehr]

Stadtplaner Grub + Lejeune | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Die grüne Großstadt Stadtplaner Grub + Lejeune

Grüne Oasen statt grauer Asphaltwüsten - das ist das Motto eines Münchner Architektenpaares. Seit über 30 Jahren sorgen die beiden mit ihren Aktionen immer wieder für Aufsehen und Gesprächsstoff. Zum Beispiel, wenn sie komplette Straßen unter einer Rasenfläche verschwinden lassen - samt den Autos. Hermann Grub und Petra Lejeune heißt das Paar, das unermüdlich an einem Lebenstraum arbeitet: der grünen Großstadt. [mehr]

Baumhausbauer | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Wohnen in den Wipfeln Baumhausbauer Johannes Schelle

Angefangen hat alles mit einem Kindheitswunsch. Johannes Schelle wollte schon als Bub Baumhäuser bauen. Als Erwachsener hat der gelernte Zimmerer sich seinen "abgehobenen" Wunsch erfüllt - und zum Beruf gemacht. Schelle baut Baumhäuser in ganz Deutschland. Die werden nicht nur von Groß-, sondern auch von Normalverdienern in Auftrag gegeben. [mehr]