BR Fernsehen - mannfrau


5

Webfirst-Serie Mann/Frau - 2. Staffel

Eine Frau. Ein Mann. Zwei Erzählperspektiven. Die Webserie "Mann/Frau" erzählt in fünfminütigen Folgen aus dem Leben zweier Großstadtsingles - und geht nun in die 2. Staffel.

Stand: 15.01.2015

Mirko Lang und Lore Richter. Aus dem Leben von zwei Großstadtsingles Anfang 30 erzählt die Webserie "Mann/Frau". Ihr Leben spielt sich im gleichen sozialen Umfeld ab - trotzdem erleben sie ihre Welt komplett unterschiedlich. | Bild: BR/Ulmen Television GmbH

Die Serie „Mann/Frau“ erzählt in fünfminütigen Folgen aus dem Leben zweier Großstadtsingles Anfang 30. Eine Frau. Ein Mann. Zwei Erzählperspektiven. Sie leben nebeneinander, erleben aber trotzdem ihre Welt komplett unterschiedlich.

Filminfo

Regie: Jana und Johann Buchholz
Drehbuch: Folgen „Frau“: Jana Buchholz, Folgen „Mann“: Johann Buchholz
Darsteller: Lore Richter, Mirko Lang, Christian Ulmen, Collien Ulmen-Fernandes, Friedrich Liechtenstein

Scheitern, verschlafen, vermasseln, triumphieren, durchkommen und grad noch die Kurve kriegen ... „Mann/Frau“ erzählt immer aus der Perspektive der Protagonisten – von der Suche nach der einen großen Liebe bis zur SMS, die man besser nie abgeschickt hätte. Für Langsamkeit hat doch eh keiner mehr Zeit. Am wenigsten die Protagonisten.

Sie haben Affären mit Hardcore-Singles oder verheirateten Frauen, kopieren Liebesgedichte von Grußkarten, fangen neue Jobs an und schmeißen sie wieder hin, täuschen Treue und Orgasmen vor oder klauen im Suff Schweine – alles in weniger als drei Minuten pro Folge.

Zentraler Ausspielkanal für die Webserie „Mann/Frau“ ist You­Tube und der Blog mannfrau.de. Wöchentlich werden jeweils zwei neue Folgen veröffentlicht, darüber hinaus wird jeweils am späten Freitagabend eine Folge im Bayerischen Fernsehen gezeigt.

"Mann/Frau" ist eine Produktion von Ulmen TV im Auftrag des BR.


5