BR Fernsehen - LeseZeichen


0

Im Gespräch, 09.07.2012 Nina Bußmann: Große Ferien

Ein Beitrag von: Armin Kratzert

Stand: 09.07.2012

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Nina Bußmann | Bild: Bayerischer Rundfunk

In Schwabing sind wir mit Nina Bußmann verabredet. Es ist genau ein Jahr her, dass die noch völlig unbekannte Autorin beim Ingeborg Bachmann-Preis gelesen hat und auf Anhieb Aufsehen erregte. Aus dem Text, den sie damals vortrug, ist jetzt ein Buch geworden.

Videoqualität

XL
H.264
960x540px
2 Mbit/s
für > DSL 2000
93 MB
L
H.264
640x360px
1,2 Mbit/s
für > DSL 1500
62 MB
M
H.264
512x288px
600 Kbit/s
für > DSL 1000
46 MB
S
H.264
480x270px
370 Kbit/s
für UMTS
11 MB
XS
H.264
320x180px
180 Kbit/s
für EDGE
7 MB

Benutzerhinweis

Klicken Sie auf den dunklen Button (mit der Qualitätsangabe: XXL, XL, L, M, S, XS), um das Video oder Audio zu öffnen oder herunterzuladen. Mit der rechten Maustaste können Sie die Datei auf Ihrem Computer speichern. Mit der linken Maustaste können Sie das Video direkt ansehen bzw. das Audio anhören, wenn Ihr Browser über das entsprechende Abspiel-Plugin verfügt.


0