BR Fernsehen - Kunst + Krempel


375

Terminkalender Unsere nächste Aufzeichnung

Das Team von Kunst + Krempel ist auch 2018 wieder unterwegs, um Ihre Familienschätze unter die Lupe zu nehmen. Die Aufzeichnungen finden in Burghausen, Roggenburg und Bad Brückenau statt. Hier finden Sie alle Details:

Stand: 06.11.2017

Veranstaltungsort: TUM Akademiezentrum Raitenhaslach
Festsaal
Raitenhaslach 11
84489 Burghausen
Anmeldebeginn: 15. Februar 2018
Freitag, 6. April 2018
Kunst auf Papier
10.00 - 13.00 Uhr
Dr. Kurt Zeitler
Staatliche Graphische Sammlung, München
Dr. Herbert Giese
beeid. Sachverständiger, Wien
Schmuck, Silber
15.30 - 18.30 Uhr
Dr. Carl Ludwig Fuchs
Kunsthistoriker, Dessau
Dr. Haidrun Wietler
vereid. Sachverständige, Heidelberg
Samstag, 7. April 2018
Musikinstrumente
10.00 - 13.00 Uhr
Prof. Dr. Josef Focht
Museum für Musikinstrumente, Leipzig
Dr. Martin Kares
Musikwissenschaftler, Karlsruhe
Spielzeug
15.30 - 18.30 Uhr
Mathias Ernst
Spielmuseum, Soltau
Anke Wendl,
Auktionatorin, Rudolstadt
Sonntag, 8. April 2018
Skulpturen
10.00 - 13.00 Uhr
Dr. Frank Matthias Kammel
Germanisches Nationalmuseum, Nürnberg
Florian Eitle-Böhler
Kunsthandel, Starnberg
Gemälde
15.30 - 18.30 Uhr
Prof. Dr. Hans Ottomeyer
Kunsthistoriker, München
Dr. Herbert Giese
beeid. Sachverständiger, Wien
Veranstaltungsort:Kloster Roggenburg
Historische Bibliothek
Klosterstraße 5
89297 Roggenburg
Anmeldebeginn:15. April 2018
Freitag, 1. Juni 2018
Kunst auf Papier
10.00 - 13.00 Uhr
Dr. Kurt Zeitler
Staatliche Graphische Sammlung, München
Dr. Herbert Giese
beeid. Sachverständiger, Wien
Militaria
15.30 Uhr - 18.30 Uhr
Dr. Johannes Willers
Kulturhistoriker, Nürnberg
Jan K. Kube
Kunsthandel, Sugenheim
Samstag, 2. Juni 2018
Porzellan, Keramik
10.00 - 13.00 Uhr
Dr. Samuel Wittwer
Stiftung Preußische Schlösser und Gärten, Potsdam
Anke Wendl
Auktionatorin, Rudolstadt
Uhren
15.30 Uhr - 18.30 Uhr
Dr. Carl Ludwig Fuchs
Kunsthistoriker, Dessau
Franziska Dessauer
vereid. Sachverständige, München
Sonntag, 3. Juni 2018
Gemälde
10.00 - 13.00 Uhr
Prof. Dr. Hans Ottomeyer
Kunsthistoriker, München
Dr. Herbert Giese
beeid. Sachverständiger, Wien
Religiöse Volkskunst
15.30 Uhr - 18.30 Uhr
Dr. Frank Matthias Kammel
Germanisches Nationalmuseum, Nürnberg
Dr. Gabriela Löwe-Hampp
Kunsthistorikerin, Marburg
Veranstaltungsort: Bayerisches Staatsbad Bad Brückenau
Lola Montez Saal
Heinrich-von-Bibra-Str. 25
97769 Bad Brückenau
Anmeldebeginn: 1. September 2018
Freitag, 19. Oktober 2018
Porzellan, Keramik
10.00 - 13.00 Uhr
Dr. Samuel Wittwer
Stiftung Preußische Schlösser und Gärten, Potsdam
Anke Wendl
Auktionatorin, Rudolstadt
Skulpturen
15.30 Uhr - 18.30 Uhr
Dr. Frank Matthias Kammel
Germanisches Nationalmuseum, Nürnberg
Florian Eitle-Böhler
Kunsthandel, Starnberg
Samstag, 20. Oktober 2018
Möbel
10.00 - 13.00 Uhr
Prof. Dr. Hans Ottomeyer
Kunsthistoriker, München
Uwe Dobler
vereid. Sachverständiger, Augsburg
Schmuck, Silber
15.30 - 18.30 Uhr
Dr. Carl Ludwig Fuchs
Kunsthistoriker, Dessau
Dr. Haidrun Wietler
vereid. Sachverständige, Heidelberg
Sonntag, 21. Oktober 2018
Glas
10.00 - 13.00 Uhr
Dr. Dedo von Kerssenbrock-Krosigk
Glasmuseum Hentrich, Düsseldorf
Christoph Bouillon
Kunsthandel, Köln
Gemälde
15.30 - 18.30 Uhr
Prof. Dr. Hans Ottomeyer
Kunsthistoriker, München
Dr. Herbert Giese
beeid. Sachverständiger, Wien

375