BR Fernsehen - Kunst + Krempel


3

Marokkanischer Dolch Wehrhaft im VW-Bus

Dieser Dolch aus Marokko, Koummya genannt, stammt aus der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts und ist, im Gegensatz zu vielen Souvenirartikeln, ein authentisches, altes Exemplar mit typischen Gebrauchsspuren.

Stand: 09.09.2017 | Archiv

Fakten:

  • Geschätzter Wert: 300 Euro
  • Datierung: 2. Hälfte 19. Jahrhundert
  • Herkunft: Marokko
  • Fachbegriff: Koummya
  • Sendung vom 9. September 2017

3