BR Fernsehen - Der Komödienstadel

Bayerisches Mundart-Theater

xx

Komödienstadel - 1001 Nacht in Tegernbrunn: Scheich Rasin (Harald Helfrich, links) überreicht Geschenke und möchte, dass Gundi (Conny Glogger, 5. von links) für ihn tanzt.    | Bild: BR/Julia Müller zum Video Letzten Komödienstadel verpasst? 1001 Nacht in Tegernbrunn

Das beschauliche Dorf Tegernbrunn soll wieder florieren. Hierfür braucht es Kooperationspartner aus der arabischen Welt. Diese Zukunftspläne werden für die Tegernbrunner schneller Realität als ihnen lieb ist. [mehr]

Nächstes Stück im TV

Der Komödienstadel - Der Cowbox von Haxlfing: Josef (Winfried Hübner, links) glaubt er hat Halluzinationen, als er plötzlich einen Cowboy (Markus Baumeister) vor sich sieht. | Bild: BR/Julia Müller 26.03. | 20:15 Uhr BR Fernsehen zur Bildergalerie mit Informationen Uraufführung Der Cowboy von Haxlfing

Um endgültig Abschied zu nehmen, kehrt der verlorene Sohn Max Stemmer in "Der Cowboy von Haxlfing“ ans Sterbebett seines Vaters Josef und somit an den elterlichen Hof zurück. Aber nach 20 Jahren ist das Chaos vorprogrammiert. [mehr]

Hinter den Kulissen

Entstehung der Live-Musik

Ob am Anfang des Stücks oder während eines Bühnenumbaus bei einem Szenenwechsel: Die Musik eines Komödienstadels ist immer sehr individuell und an ihr wird lange gefeilt. Wie die Musik von "Göttinnen weißblau" entstanden ist, die Sie live in Füssen gehört haben, sehen und hören Sie hier ... [mehr]

"Was laaberst du?" Endkrasser Komödienstadel

Ein Schulprojekt der anderen Art: Vier Wochen lang hat die Theater-AG der Mittelschule Marktoberdorf eine Szene des Komödienstadels "Ein Garten voll Schlawiner" umgeschrieben, geprobt und schließlich den Profis vom BR Fernsehen vorgespielt. Ein Austausch der Generationen... [mehr]

Marianne Lindner | Bild: BR, Foto Sessner zum Video mit Informationen In Erinnerung an .... Volksschauspielerin Marianne Lindner

Die bayerische Volksschauspielerin Marianne Lindner ist tot. Sie starb im Alter von 93 Jahren in Gmund am Tegernsee (Landkreis Miesbach) an den Folgen eines Sturzes, wie ihre Tochter am Sonntag mitteilte. [mehr]