BR Fernsehen - Faszination Wissen

Wissenschaft im TV und to go

Ätna, Vesuv, die Phlegräischen Felder: Unter Italiens Erde brodelt es gewaltig. Erst aufwändige Messtechnik macht nun die Komplexität der Erdkruste im Mittelmeerraum sichtbar. [mehr]

Artikel & Videos

Zerstörtes Haus in Indonesien | Bild: picture-alliance/dpa zum Thema Erdbeben Wenn die Welt aus den Fugen gerät

Plötzlich beginnt der Boden zu wackeln, Risse in der Erde tun sich auf, Häuser stürzen ein. Erdbeben können eine gigantische Zerstörungskraft entfalten und verheerende Folgen haben. Aber warum bebt die Erde eigentlich? [mehr]


Landwirt mit Herdenschutzhunden | Bild: BR zum Video Wölfe Schutzmaßnahmen für Landwirte

In Wolfrevieren sollte Weidevieh von Anfang an geschützt werden. Nur wie? Hier die wichtigsten Schutzmaßnahmen ... [mehr]


Wolf-Angriff: Untersuchung eines Kadavers | Bild: BR zum Video Wölfe Wenn ein Raubtier zuschlägt

Ausgleichszahlungen helfen Landwirten, die Weidevieh verloren haben. Aber nur, wenn sie beweisen, dass ein Wolf zugeschlagen hat. Warum das ein Problem ist - und wie ein Wolf-Tatort aussieht ... (Achtung, blutig!) [mehr]

Tipps


Deutsches Museum in München | Bild: BR zum Video mit Informationen Modernisierung Neustart für das Deutsche Museum

Das Deutsche Museum erfindet sich neu. Sowohl baulich wie konzeptuell. Bis 2025 soll der Umbau dauern. Zuerst müssen der Senkrechtstarter und das Düsenflugzeug aus dem Museum ausziehen. Dann kann Interaktivität einziehen. Faszination Wissen begleitet den Umbau. [mehr]

Filme schauen

Wolf | Bild: BR zum Video Wölfe In Bayern bald wieder heimisch?

In Bayern gibt es derzeit keine Wolfsrudel, aber zwei Wolfspaare haben sich angesiedelt. Was Tierschützer erfreut, sehen Landwirte und Tierhalter mit Sorge. Vor allem diejenigen, die Weidevieh halten. Wie gut sind wir auf Wölfe vorbereitet? [mehr]

Bagger in einer Sandgrube | Bild: BR zum Video Sand Der unterschätzte Rohstoff

Von wegen "wie Sand am Meer": Wir verwenden so viel von diesem Rohstoff, dass er in Zukunft knapp werden könnte. Wo er überall drinsteckt, welche Folgen der tonnenweise Einsatz hat und wie man Sand recyceln könnte ... [mehr]

Fahrradweg in Kopenhagen, Dänemark | Bild: BR zum Video 200 Jahre Fahrrad Wie sieht die Zukunft aus?

Fahrrad-Fahren liegt im Trend. Doch mit dem Boom steigen auch die Unfallzahlen. Mehr Radler in Städten stellt Städteplaner und Forscher vor neue Herausforderungen: Wie kann man Radfahren in Ballungsräumen sicherer machen? [mehr]