BR Fernsehen - Bayern feiern

Bayern feiern

Sendungen im Überblick

Während die Highland-Games auf Schloss Guteneck im Oberpfälzer Landkreis Schwandorf an den Kräften zehren, denn die teilnehmenden Mannschaften müssen 10 harte Disziplinen absolvieren, vom Strohsack-Hochwurf bis zum Baumstamm-Slalom. Die Königsdisziplin ist das Tauziehen, bei der das k.o.-Prinzip gilt. | Bild: Honorarfrei lediglich für Ankündigungen und Veröffentlichungen im Zusammenhang mit obiger BR-Sendung bei Nennung: Bild: BR/tyx film- und fernsehproduktion GmbH. Die Nutzung im Social Media-Bereich sowie inhaltlich andere Verwendungen nur nach vorheriger schriftlicher Vereinbarung mit dem BR-Bildmanagement, Tel. 089 / 5900 10580, Fax 089 / 5900 10585, Mail Bildmanagement@br.de 11.08. | 19:30 Uhr BR Fernsehen zur Sendung Bayern feiern Sendung 11. August

mit folgenden Themen: Gartenfest auf Schloss Eyrichshof in Unterfranken, Umzug der Berchtesgadener Bergknappen, Trachtlerkirchweih auf dem Breitenstein, Highland-Games auf Schloss Guteneck im Oberpfälzer Landkreis Schwandorf, Mittelalterfest im niederbayerischen Arnstorf [mehr]

Dietfurt wird von chinesischen Trachtlern erobert: Beim bayerisch-chinesischen Sommerfest verwandelt sich die oberpfälzische Stadt in ein exotisches Kaiserreich. | Bild: BR/tyx film und fernsehproduktion gmbh 14.08. | 17:00 Uhr BR Fernsehen zur Sendung Bayern feiern Sendung 14. August

mit folgenden Themen: Kitzinger Stadtfest, Mittelaltermarkt in Türkheim, Gaujugendtag in Eschenlohe, Deutsche Schnupfmeisterschaft in Egensbach, Bayerisch-Chinesischer Sommer in Dietfurt [mehr]

Prächtig geschmückte Hüte, wallende Röcke und üppige Dekolletés sieht man beim Barockfest in Gößweinstein. Damit die lustvolle Lebensart des Barock voll zum Tragen kommt, gibt es heitere Musik, Tänze und ein buntes Marktgetümmel. | Bild: BR/tyx film und fernsehproduktion gmbh 16.08. | 17:00 Uhr BR Fernsehen zur Sendung Bayern feiern Sendung 16. August

mit diesen Themen: Feuerwehrfest im oberpfälzischen Erbendorf, Straßenkunstfestival in Kaufbeuren, Goldhaubentreffen im niederbayerischen Kirchham, Barockfest in Gößweinstein. Kocherlball in München [mehr]

Wer beim Fischerstechen im schwäbischen Oettingen das beste Stehvermögen beweist, wird alle Jahr mit Spannung erwartet. Vor der Siegerehrung sorgt das Dirndlspringen in die Wörnitz für ein zweites Highlight: auch Männer dürfen mitmachen, wenn sie ein Dirndl tragen, doch es geht nicht nur ums Aussehen, sondern auch um den attraktivsten Sprung ins kalte Wasser. | Bild: BR/tyx film- und fernsehproduktion GmbH 17.08. | 17:00 Uhr BR Fernsehen zur Sendung Bayern feiern Sendung 17. August

mit folgenden Themen: Dirndlspringen in Oettingen, Afrikafestival in Landshut, Donaufest in Deggendorf, 675 Jahre Monheim, "Volksmusik im Park" in Garmisch-Partenkirchen [mehr]

Sautröge sind Holzbadewannen, in denen man früher frisch geschlachtete Schweine abgeborstet hat. Heutzutage garantieren sie eine Mordsgaudi - zumal die Tröge nicht immer wasserdicht sind. Davon konnte sich das BR-Team im oberpfälzischen Lupburg überzeugen, wo man beim Sautrogrennen auf dem Ortsbach gegeneinander antritt. | Bild: BR/tyx film- und fernsehproduktion GmbH 18.08. | 17:00 Uhr BR Fernsehen zur Sendung Bayern feiern Sendung 18. August, 17.00 Uhr

mit folgenden Themen: Sautrogrennen im oberpfälzischen Lupburg, Oldtimer-Traktortreffen im schwäbischen Röthenbach, 650. Geburtstag der oberfränkischen Stadt Münchberg, Dirndl- und Burschenversteigerung im oberbayerischen Bad Feilnbach,Brass-Wiesn-Festival in Eching [mehr]

Eine besondere Uraufführung gibt es anlässlich der 700-Jahr-Feier in Waischenfeld, wo ein 700-stimmiger Chor zum Jubiläumslied anhebt, das extra für diesen Anlass komponiert wurde - ein musikalisches Highlight mitten in der Fränkischen Schweiz. | Bild: Honorarfrei lediglich für Ankündigungen und Veröffentlichungen im Zusammenhang mit obiger BR-Sendung bei Nennung: Bild: BR/tyx film- und fernsehproduktion GmbH. Die Nutzung im Social Media-Bereich sowie inhaltlich andere Verwendungen nur nach vorheriger schriftlicher Vereinbarung mit dem BR-Bildmanagement, Tel. 089 / 5900 10580, Fax 089 / 5900 10585, Mail Bildmanagement@br.de 18.08. | 19:30 Uhr BR Fernsehen zur Sendung Bayern feiern Sendung 18. August, 19.30 Uhr

mit folgenden Themen: Mittelalterfest in Parsberg, Openair-Festival in Straubing, Goggomobilfest in Dingolfing, Trachtengaufest in Mittenwald, Chor mit 700 Sängern in Waischenfeld [mehr]

Die Wallfahrt zur Sankt-Jodok-Kirche im Oberpfälzer Tännesberg gibt es seit einer verheerenden Viehseuche im Jahr 1796. In ihrer Not pilgerten die Bauern zu dieser Kirche, fanden himmlisches Gehör, und heute zählt die Pferdewallfahrt zu den größten in Bayern. | Bild: BR/tyx film- und fernsehproduktion GmbH 25.08. | 19:30 Uhr BR Fernsehen zur Sendung Bayern feiern Sendung 25. August

mit folgenden Themen: Feuerwehrfest in Lohma, Unterfänkisches Volksmusikfest in Urspringen, Hafenfest in Kelheim, St.-Jodok-Ritt in Markt Tännesberg, Heimatfest in Heideck [mehr]

Pech an den Füßen, Spucke in den Händen und Schmalz in den Armen braucht man, um beim Maibaumkraxeln im niederbayerischen Rottenstuben so schnell wie möglich 30 Meter hochzuklettern. Derweil wird unter dem Maibaum kräftig gefeiert. | Bild: BR/tyx film- und fernsehproduktion GmbH 28.08. | 17:00 Uhr BR Fernsehen zur Sendung Bayern feiern Sendung 28. August

mit folgenden Themen: Crana Historica im oberfränkischen Kronach, Maibaumkraxeln im niederbayerischen Rottenstuben, Münchner Tanzboden im Hofbräuhaus, Deutsch-Amerikanisches Volksfest im oberpfälzischen Grafenwöhr, Open-Air-Konzerte auf dem Wank in Garmisch-Partenkirchen [mehr]

Beim Nürnberger Seifenkistenrennen beeindrucken die kleinen, selbst gebauten Flitzer, an denen oft Wochen oder Monate herumgetüftelt wurde. Teilnehmen darf man ab acht Jahren, aber die leidenschaftlichsten Fahrer waren und sind immer die Großen. | Bild: BR/tyx film und fernsehproduktion gmbh 29.08. | 17:00 Uhr BR Fernsehen zur Sendung Bayern feiern Sendung 29. August

mit folgenden Themen: Seifenkistenrennen in Nürnberg, Historischer Festzug in Miltenberg, Fischerstechen in Seeshaupt, Gaufest in Nesselwang, Gedächtnisranggeln in Gmund [mehr]

Keine Ente - das Ententreffen am oberbayerischen Samerberg, wo sich rund 100 Besitzer des 2CV-Kultautos beim "Entenwirt" treffen, um ihre Lieblinge erst in gebratener Form und dann im Konvoi rund um den Berg zu genießen. Für "Ente gut, alles gut" sorgt dann ein Fest in "Entenhausen". | Bild: BR/tyx film- und fernsehproduktion GmbH 30.08. | 17:00 Uhr BR Fernsehen zur Sendung Bayern feiern Sendung 30. August

mit folgenden Themen: Kräuterfest im oberfränkischen Nagel, Tag der Volksmusik im schwäbischen Bauernhofmuseum Illerbeuren, Nordwaldspektakulum im oberfränkischen Nordhalben, Gautrachtenfest im oberbayerischen Ruhpolding, Ententreffen am oberbayerischen Samerberg [mehr]

Im oberpfälzischen Wunsiedel kann man eine Zeitreise ins Mittelalter unternehmen: Hier dreht sich alles um den legendären Sturm der Böhmen, bei dem gekämpft, gelagert, mit Gauklern und Spielleuten aber auch fröhlich gefeiert wird. | Bild: BR/tyx film und fernsehproduktion gmbh 31.08. | 17:00 Uhr BR Fernsehen zur Sendung Bayern feiern Sendung 31. August

mit folgenden Themen: Werdenfelser Almsingen, Bürgerauszug und Kirchweihschießen Rüdenhausen, Limesfest Kipfenberg, Sturm der Böhmen' Wunsiedel, Oldtimer-Traktorentreffen Regen [mehr]

"Beide Hakler fertig - zieht!" - ruft der Schiedsrichter bei der Alpenländischen Schülermeisterschaft im Fingerhakeln, die im oberbayerischen Farchant ausgetragen wird. Zwischen 6 und 16 Jahren sind die Teilnehmer, die nicht nur kräftige Arme und Finger brauchen, sondern auch Technik und Taktik. | Bild: BR/tyx film- und fernsehproduktion GmbH/tyx film- und fernsehproduktion GmbH 01.09. | 17:00 Uhr BR Fernsehen zur Sendung Bayern feiern Sendung 1. September, 17.00 Uhr

mit folgenden Themen: Schwäbischwerder Kindertag, Bardentreffen in Nürnberg, Alpenländischen Schülermeisterschaft im Fingerhakeln, Schnitthahnenrennen in Ittelsburg in Allgäu, Internationalen Schützen- und Trachtenumzug ins oberbayerische Mühldorf am Inn [mehr]

"Ollawei a guade Pris Schmai" sagen die 200 Teilnehmer der Bayerischen Schnupfmeisterschaften, die heuer im oberbayerischen Tattenhausen ausgetragen wird. Hier wird so viel Tabak in die Nase gezogen, wie nur irgendwie hineingeht und König ist, wer sie am meisten voll hat. | Bild: BR/tyx film- und fernsehproduktion GmbH 01.09. | 19:30 Uhr BR Fernsehen zur Sendung Bayern feiern Sendung 1. September, 19.30 Uhr

mit folgenden Themen: Biedermeierfest im oberfränkischen Bad Steben, Open-Air-Festival am Rand der schwäbischen Stadt Aichach, Oldtimer-Traktortreffen im oberpfälzischen Schäflohe, Reichsstädtische Schützenzeche im mittelfränkischen Weißenburg, Bayerischen Schnupfmeisterschaften im oberbayerischen Tattenhausen [mehr]

Ein feucht-fröhliches Spektakel garantiert der Fischertag in der Allgäuer Stadt Memmingen, wo rund 1000 historisch gewandete Fischer den Stadtbach leerfischen. Unter den Augen zahlreicher Schaulustiger kämpfen sie um jeden Fisch, denn nur einer von ihnen kann Fischerkönig werden. | Bild: BR/tyx film- und fernsehproduktion GmbH 08.09. | 19:30 Uhr BR Fernsehen zur Sendung Bayern feiern Sendung 8. September

mit folgenden Themen: Fischertag in Memmingen, Fest am Berg in Lenggries, Regensburger Spectaculum, Hopfenzupfer-Meisterschaft in Siegenburg, Seifenkistenrennen in Thannhausen [mehr]