BR Fernsehen

Heimatsound Das Bayerische Fernsehen präsentiert dieses neue Musikformat in Koproduktion mit dem ORF

Die Moderatoren Sebastian Winkler und Birgit Denk. | Bild: Honorarfrei lediglich für Ankündigungen und Veröffentlichungen im Zusammenhang mit obiger BR-Sendung bei Nennung: Bild: BR/Ralf Wilschewski. Andere Verwendungen nur nach entsprechender vorheriger schriftlicher Vereinbarung mit dem BR-Bildarchiv, Tel. 089 / 5900 10580, Fax 089 / 5900 10585, Mail Pressestelle.foto@br.de

Freitag, 24.02.2012
23:15 bis 00:15 Uhr

BR Fernsehen

Moderation: Birgit Denk, Sebastian Winkler

Moderne Popmusik mit Mundart-Texten ist eigentlich nichts Neues: Schon in den Neunzigern ist lässiger Heimatsound durch Hubert von Goisern ein vielbeachtetes Thema. Seit etlichen Jahren ist jedoch in Österreich und Bayern eine kreative neue Szene entstanden, die auf authentische Weise die eigene Sprache und das Thema Heimat musikalisch umsetzt.

Mit der Wahl der Location Freiheizhalle in München, einem Industriedenkmal der Gründerzeit, setzt man bewusst auf ein urbanes Ambiente, um die Musiker aus den alpenländischen Regionen in einem zeitgemäßen Umfeld zu präsentieren, denn bei Heimatsound geht es locker zu und es gibt viel Live-Stimmung!

Mit der Musikerin Birgit Denk aus Wien und dem Münchner Moderator Sebastian Winkler konnten zwei Gastgeber gefunden werden, die die Szene kennen und sich in ihrer österreichischen und bayerischen musikalischen Heimat bestens auskennen.

Musikalische Gäste: Die bayerische Popsängerin Claudia Koreck, das Chiemgauoriginal Keller Steff, die österreichischen Global Kryner mit ihrem unverwechselbaren Genremix aus Jazz und Pop sowie die junge Wiener Combo, 5/8erl in Ehr'n, mit ihrer ganz speziellen Interpretation des Wiener Lieds.

Natürlich ist auch ein ganz großer der Szene dabei: Georg Ringsgwandl, der die bayerische Musikszene maßgeblich in den vergangenen 30 Jahren durch seine eigene Mischung aus traditioneller bayerischer Volks-, Punk-, und Rockmusik, kombiniert mit skurrilem Humor und hintersinnigen Texten, geprägt hat.

Redaktion: Christian Faust

Juli 2016

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Legende für TV

  • Als Podcast verfügbar
  • Audiodeskription
  • Livestream in Mediathek verfügbar
  • Originalfassung mit Untertiteln
  • Schwarz-weiß
  • Stereo
  • Surround
  • Untertitel
  • Video demnächst in der
    Mediathek verfügbar
  • Video bereits in der
    Mediathek verfügbar