BR Fernsehen

LIDO Anton Corbijn Anton Corbijn - Most Wanted

Anton Corbijn am Filmset | Bild: BR/Reiner Holzemer

Donnerstag, 04.12.2014
22:30 bis 23:15 Uhr

  • Untertitel

BR Fernsehen
2014

Anton Corbijn bewegt sich in zwei unterschiedlichen Welten: in der Fotografie und im Film. 2007 führte er zum ersten Mal Regie bei "Control", der die letzten Tage im Leben des Joy Division Sängers Ian Curtis beschreibt. 2010 drehte er "The American" mit George Clooney in der Hauptrolle. 2014 folgte sein dritter Spielfilm "A most wanted man", in dem der großartige Schauspieler Philip Seymour Hoffman zum letzten Mal in einer großen Kinorolle zu sehen ist. Berühmt wurde Corbijn als Fotograf von Rock Musikern und Bands wie Joy Division, Depeche Mode, U2, Tom Waits, Herbert Grönemeyer und R.E.M. Corbijns Markenzeichen sind seine dunklen, atmosphärisch dichten schwarzweiß Bilder. Damit hat er das Image der Bands seit dem Ende der 1980er-Jahre entscheidend geprägt.

Über ein Jahr lang hat Reiner Holzemer den Künstler bei Dreharbeiten und Ausstellungen begleitet, um herauszufinden, wohin die Reise des rastlosen Künstlers geht. Dabei kommen auch die Künstlerfreunde Wim Wenders, Herbert Grönemeyer, Sam Riley, Alexandra Maria Lara und Michael Stipe zu Wort.

Redaktion: Henning Weber

Unser Profil

Kulturdokumentationen

Legende für TV

  • Als Podcast verfügbar
  • Audiodeskription
  • Livestream in Mediathek verfügbar
  • Originalfassung mit Untertiteln
  • Schwarz-weiß
  • Stereo
  • Surround
  • Untertitel
  • Video demnächst in der
    Mediathek verfügbar
  • Video bereits in der
    Mediathek verfügbar