BR Fernsehen

Verrückt nach Fluss "Au revoir" auf der Rhône

Samstag, 13.01.2018
13:30 bis 14:20 Uhr

  • Untertitel
  • Video bereits in der Mediathek verfügbar

BR Fernsehen
Deutschland 2016

Die Mannschaft plant unter Hochdruck ihre Crew-Party. Doch noch davor wartet schon ein Highlight auf alle: Im Sissi-Kostüm bezirzt Sängerin Nicole Ciroth mit französischen Chansons ihr Publikum. In Lyon steht der große Abschied bevor. Und der fällt nicht nur den Passagieren schwer, auch Praktikantin Jenny kommen die Tränen.

Auf der achttägigen Kreuzfahrt erleben Crew und Passagiere traumhafte und spannende Geschichten entlang der Rhône und ihrem Zufluss, der Saone. Vom Burgund bis in die Provence, vorbei an beschaulichen südfranzösischen Dörfern und geschichtsträchtigen Orten wie Arles und Avignon, führt die Route der MS Gloria zu den Schluchten der Ardèche, in die Camargue mit ihren Wildpferden und Flamingos und weiter bis zum Mittelmeer in Marseille. Besucht werden Seiden- und Senfmanufakturen, alte Schlösser und neue Weingüter; es wird geritten, gerudert und mit Eseln gewandert. "Wie Gott in Frankreich" erleben die Passagiere eine Kreuzfahrt, die nicht nur kulinarisch immer für eine Überraschung gut ist. Mit an Bord ist auch Musicaldarstellerin Nicole Ciroth.

Als Ableger der erfolgreichen Doku-Serie "Verrückt nach Meer" setzt "Verrückt nach Fluss" die Abenteuer auf anderen Gewässern fort. Die Zuschauer erleben unterhaltsame und spannende Geschichten aus dem Alltag der Crew und der Urlaubswelt der Passagiere.

Kamera: Marc Horwath, Matthias Bähr, Leonard Bendix
Regie: Jessica Ahianlé, Lia Jaspers, Leonard Bendix
Redaktion: Stefanie Baumann