BR Fernsehen

natur exclusiv Tier im Visier - Hinterhalt im Luchsrevier

Ein Bayerischer Luchs in der Fotofalle. | Bild: Honorarfrei lediglich für Ankündigungen und Veröffentlichungen im Zusammenhang mit obiger BR-Sendung bei Nennung: Bild: BR/Luchsprojekt Bayern. Die Nutzung im Social Media-Bereich sowie inhaltlich andere Verwendungen nur nach vorheriger schriftlicher Vereinbarung mit dem BR-Bildmanagement, Tel. 089 / 5900 10580, Fax 089 / 5900 10585, Mail Bildmanagement@br.de

Samstag, 17.12.2016
18:45 bis 19:30 Uhr

  • Untertitel

BR Fernsehen
Deutschland 2016

In immer mehr Bundesländern wird der Luchs wieder heimisch. Doch immer wieder verschwinden die Pinselohren aus ihren Revieren, immer wieder tauchen tote Tiere auf. Aufsehenerregend war 2015 ein Fund am Kaitersberg im Bayerischen Wald. Vier abgetrennte Luchsbeine gleich neben einer Fotofallenkamera der Luchsbeauftragten. Eine Warnung? In Thüringen wurden die Überreste einer Luchsmutter entdeckt. Die Umstände ihres Todes sind mysteriös. Und sind wirklich alle auf Bayerns Straßen tot gefundenen Luchse Verkehrsopfer?
Wildtier-Forensiker sollen die Wahrheit ans Licht bringen. Ein Kamerateam begleitet sie bei ihrer Arbeit und begibt sich auf eine kriminologische Suche nach infrage kommenden Tätern und Motiven und gerät dabei immer tiefer in die Abgründe der Umweltkriminalität …

Redaktion: Angela Schmid

Unser Profil

Dramatische Tiergeschichten, beschauliche Naturbeobachtungen und Expeditionsberichte - die Themen von natur exclusiv sind alle Naturerscheinungen: Pflanzen und Tiere genauso wie Landschaften und Ökosysteme sowie die Dynamik unseres Planeten Erde. Umfassende Reihen vermitteln Überblicke und ermöglichen Orientierung.

Dezember 2016

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31

April 2017

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Legende für TV

  • Als Podcast verfügbar
  • Audiodeskription
  • Livestream in Mediathek verfügbar
  • Originalfassung mit Untertiteln
  • Schwarz-weiß
  • Stereo
  • Surround
  • Untertitel
  • Video demnächst in der
    Mediathek verfügbar
  • Video bereits in der
    Mediathek verfügbar