BR Fernsehen

BERGSOMMER Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel Ein rätselhafter Absturz

Stundenlang sind Roccia (Francesco Salvi, links) und Pietro (Terence Hill) mit der ganzen Mannschaft der Forstwache auf der Suche nach dem entführten Martino gewesen. Leider ohne Erfolg. | Bild: Beta Film GmbH/BR/Alessandro Molinari

Freitag, 06.10.2017
20:15 bis 21:10 Uhr

  • Untertitel

BR Fernsehen
Italien 2011

Ein Motorflugzeug zerschellt an einem Gebirgskamm. Die Unglücksstelle ist schwer zugänglich und wegen der hereinbrechenden Dunkelheit kann ein Bergungstrupp erst am nächsten Morgen aufbrechen. Dennoch kann Luigi, der junge Pilot, lebend geborgen werden.

Da unter den Wrackteilen Drogen entdeckt werden und Luigi zuvor bei einer Alkoholkontrolle erwischt wurde und Ecstasy im Handschuhfach hatte, vermutet Vincenzo, dass er als Drogendealer unterwegs war. Luigis Freunde, unter ihnen Chiara und Giorgio, halten dies für ausgeschlossen.

Sein einmaliger Fehltritt hat Luigis Pläne, als Kampfpilot in die Fußstapfen seines Vaters zu treten, zunichtegemacht. An einen Selbstmordversuch können seine Eltern jedoch nicht glauben.

Als sich herausstellt, dass der Motor des Flugzeugs manipuliert wurde, fällt Vincenzos Verdacht auf den Mechaniker Gunter, der eine Haftstrafe wegen Drogenhandels verbüßt hat. Doch auf der Tüte mit dem Ecstasy werden auch Spuren eines Asthmamedikaments festgestellt, denen Pietro nachgeht.

Besetzung

Rolle: Darsteller:
Pietro Terence Hill
Kommissar Vincenzo Enrico Ianniello
Silvia Gaia Bermani Amaral
Roccia Francesco Salvi
Huber Gianmarco Pozzoli
Bürgermeister Mosul Mario Pirovano
Chiara Claudia Gaffuri
Giorgio Gabriele Rossi
Marcella Valentina D'Agustino
Claudia Bettina Giovannini
Assunta Katia Ricciarelli

Autor: Mario Ruggeri, Francesca de Michelis, Enrico Oldoini, Salvatore Basile, Andrea Valagussa
Regie: Enrico Oldoini
Redaktion: Gaby Schramm

Spielfilme im BR