BR Fernsehen

BR-KLASSIK: Sound Visions Vivaldis Sommer reloaded

Der Jazztrompeter Julian Maier-Hauff steht als einer der wenigen live improvisierend am DJ-Pult und mixt Trompete, Saxophon, Posaune und Rhodes mit analoger Elektronik zu einem harmonischen Gesamtklang. | Bild: Honorarfrei lediglich für Ankündigungen und Veröffentlichungen im Zusammenhang mit obiger BR-Sendung bei Nennung: Bild: BR/A.T. Birkenholz. Die Nutzung im Social Media-Bereich sowie inhaltlich andere Verwendungen nur nach vorheriger schriftlicher Vereinbarung mit dem BR-Bildmanagement, Tel. 089 / 5900 10580, Fax 089 / 5900 10585, Mail Bildmanagement@br.de

Montag, 03.07.2017
23:40 bis 00:25 Uhr

  • Surround

BR Fernsehen
Deutschland 2017

Moderation: Annekatrin Schnur

Die Musikdokumentation „Sound Visions - Vivaldis Sommer reloaded“ zeigt Höhepunkte aus dem Konzertabend mit dem Münchner Rundfunkorchester. Ein Experiment zwischen Klassischer Musik und Elektronik. In der Mitte des Studio 1 des Bayerischen Rundfunk sitzt das Münchner Rundfunkorchester mit seinem Konzertmeister Henry Raudales am Pult. Gegenüber spielt DJ und Elektronik-Künstler Julian Maier-Hauff und an der Decke des Konzertsaals schwebt eine Wolke in diversen Farbmustern von den Projektionskünstlern Lichtgestalten. Vivaldis Sommer und Max Richters Sommer aus seiner Hommage an den großen Meister der Barockmusik „The Four Seasons Recomposed“ bilden die Grundlage des Konzertprojekts, in dem sich Raum Klang und Licht zu „Sound Visions“ vermischen. Das Konzertprojekt stellt die Regeln eines klassischen Konzerts auf den Kopf und bricht mit der damit verbunden Erwartungshaltung des stillsitzenden Zuhörers. Die Konzertbesucher bewegen sich frei im Raum. An welcher Stelle man gerade besonders hinhören oder hinschauen will, ist dabei dem Besucher überlassen.

Mitwirkende:
Münchner Rundfunkorchester
Henry Raudales Violine und Musikalische Leitung
Julian Maier-Hauff Produzent und Elektronik-Künstler
Lichtgestalten Dominik Schatz und Philipp Kaiser
Moderation Annekatrin Schnur

Redaktion: Peter Fohrwikl

April 2017

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

August 2017

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31

Legende für TV

  • Als Podcast verfügbar
  • Audiodeskription
  • Livestream in Mediathek verfügbar
  • Originalfassung mit Untertiteln
  • Schwarz-weiß
  • Stereo
  • Surround
  • Untertitel
  • Video demnächst in der
    Mediathek verfügbar
  • Video bereits in der
    Mediathek verfügbar