BR Fernsehen

Tiere & Natur

Natur in München: Blutströpfchen  | Bild: BR/Wild on Screen Filmproduktion 16.09. | 18:45 Uhr BR Fernsehen zum Artikel natur exclusiv Wildes München

München steht für Schickeria und La Dolce Vita. Hier hat sich aber auch ein einzigartiges Nebeneinander von Mensch und Tier entwickelt. Im Mittelpunkt dieses Films steht der Biber, der mitten in der Stadt an der Isar lebt. [mehr]


Ausseerland | Bild: BR/Richard Mayr 09.09. | 18:45 Uhr BR Fernsehen zum Artikel natur exclusiv Mythos Ausseerland

Im geografischen Mittelpunkt Österreichs liegt eine der malerischsten und eigenwilligsten Regionen Europas: Das Ausseerland - aus Eis und Fels geboren und durch die wilden Kräfte der Natur pittoresk geformt. [mehr]


Jan Haft | Bild: Werner Schüssler 02.09. | 18:45 Uhr BR Fernsehen zum Artikel natur exclusiv Der auf die Tiere wartet - Jan Haft

Das Porträt zeigt den Bayern Jan Haft, Deutschlands erfolgreichsten Tierfilmer, im Alltag bei seinen verschiedenen Abenteuern und Projekten. [mehr]


Braunbär im Moor mit Wollgras | Bild: nautilusfilm 26.08. | 18:45 Uhr BR Fernsehen zum Artikel natur exclusiv Magie der Moore - Bedrohtes Paradies

Überall in Europa gibt es Moore: in den Ebenen und Hügelländern des Nordens, in den Mittelgebirgen, in und vor den Alpen. Doch kaum ein Moor ist noch intakt. Eine zweiteilige Naturdokumentation über Moore in Europa. [mehr]


Spinnennetz im Moor | Bild: nautilusfilm zum Artikel natur exclusiv Magie der Moore - Das Nebelreich

Überall in Europa gibt es Moore: in den Ebenen und Hügelländern des Nordens, in den Mittelgebirgen, in und vor den Alpen. Doch kaum ein Moor ist noch intakt. Eine zweiteilige Naturdokumentation über Moore in Europa. [mehr]


Wolf in den Dolomiten | Bild: NDR/NDR/NDR Naturfilm/doclights/Kurt Mayer Film zum Artikel natur exclusiv Dolomiten - Im Garten der Helden

Das Filmteam hat die Dolomiten mehr als ein Jahr lang bereist und zeigt in seiner Dokumentation eine Wildnis im Aufbruch. Abseits touristischer Pfade hat das Weltnaturerbe Dolomiten viele unbekannte Überraschungen zu bieten. [mehr]

Smoothies mit Wildkräutern | Bild: BR zum Video mit Informationen Smoothie & Pesto Feines aus Giersch

Giersch ist für die Ernährung mit die wertvollste Wildpflanze: als Spitzenreiter in Sachen Eiweißgehalt, Magnesium und Provitamin A. Seine überbordende Vitalität kann man sich nutzbar machen - zum Beispiel als Smoothie oder Pesto. [mehr]

Steinadler Sky | Bild: BR/Otto Leiner 09.09. | 10:00 Uhr BR Fernsehen zum Artikel Welt der Tiere Sky - über den Gipfeln des Karwendel

Sky ist ein ganz besonderer Steinadler: Er hat gelernt, mit einer Kamera auf dem Rücken zu fliegen. So dokumentiert er seine Heimat von oben und liefert fantastische Bilder aus der Adlerperspektive. [mehr]


Sie sind keine gewöhnlichen Rindviecher - Sepp und Xaver, zwei junge Galloways, fressen für den Naturschutz. Zusammen mit fünf Artgenossen leben sie im Sommer in einem Tal bei Jettenbach am Inn. | Bild: BR 09.09. | 09:30 Uhr BR Fernsehen zum Artikel Welt der Tiere Rindviecher! - Sepp und Xaver als Landschaftspfleger

Sepp und Xaver, zwei junge Galloways, sind keine gewöhnlichen Rindviecher: Sie fressen für den Naturschutz. Damit die Landschaft nicht zuwuchert, sondern offen und mit hoher Artenvielfalt bleibt, werden Sepp, Xaver & Co gebraucht. [mehr]


Schimpansen im Mahale Mountains National Park | Bild: BR/Dr. Christof Schenck 02.09. | 18:00 Uhr ARD-alpha zum Artikel Welt der Tiere Mahale - Im Dickicht der Schimpansen

Wer nach Tansania in den Mahale Mountains National Park reist, hat die Chance auf ein magisches Erlebnis: Tief im Dschungel kann man auf einen wilden Schimpansentrupp treffen. [mehr]


Ochsenrennen in Haushofen  | Bild: BR/Markus Schmidbauer 02.09. | 09:30 Uhr BR Fernsehen zum Artikel Welt der Tiere Bayerisches Rodeo

Alle vier Jahre geht es rund in Haunshofen bei Weilheim: Ochsenrennen! Doch ob die Ochsen wirklich rennen wollen oder dazu erst überredet werden müssen, das stellt sich erst beim Rennen heraus. [mehr]


Wasserschwein | Bild: BR zum Artikel Welt der Tiere Wasserschweine - die Badenixen vom Pantanal

In Brasilien leben die größten Nagetiere der Welt: Wasserschweine. Sie führen ein spannendes soziales Leben im Familienverband, haben aber auch jede Menge Feinde. Artenschützer haben eine Art Arche Noah für sie eingerichtet. [mehr]


Babirusa - indonesischer Hirscheber | Bild: BR zum Artikel Babirusa Das Schwein, das sich selber killt?

Eigentlich sieht er aus wie ein Fabelwesen - doch den indonesischen Hirscheber gibt es tatsächlich! Ein Schwein mit einer Art "Geweih", das ihm sogar zum tödlichen Verhängnis werden soll. [mehr]


Räuberkinder: Wölfe | Bild: BR/BPA zum Artikel Welt der Tiere Räuberkinder

"Welt der Tiere" ist dabei, wenn Wolfsjunge erste Jagdversuche machen, Bärenkinder schwimmen lernen, Adlerküken sich so lange wie möglich verwöhnen lassen und kleine Kätzchen versuchen sich durchzubeißen. [mehr]


Büffel | Bild: BR zum Artikel Welt der Tiere Wenn Büffel weinen

Wenn über Raubtierjagd berichtet wird, dann meist aus Sicht des Räubers. Doch wie erleben die Gejagten den Verlust von Artgenossen? Ein Filmteam hat eine Herde Büffel beobachtet, das an die Löwen jede Nacht ein Tier verloren hat. [mehr]


Schneeleopard | Bild: BFS zum Artikel Welt der Tiere Ein Kätzchen der besonderen Art

Ein Kätzchen der besonderen Art ist Mira ganz sicher, vielleicht sogar eins der wenigen, die von dieser Art noch übrig geblieben sind. Ein ganz besonderer Film ermöglicht erstmals Einblicke in die Kinderstube der Schneeleoparden. [mehr]


Auf dem Archehof von Georg Schlickenrieder | Bild: BR/Sabine Rauh 06.09. | 10:25 Uhr BR Fernsehen zur Bildergalerie mit Informationen Mensch und Tier Eine tragische Liebesgeschichte?

Kuschel-Kompagnon und leckerer Sonntagsbraten: Das Verhältnis von Mensch und Tier ist ein ziemlich ambivalentes. Einige Tiere verhätscheln und vermenschlichen wir geradezu - andere kommen in die Pfanne. Was ist eigentlich im Sinn der Schöpfung? [mehr]

Flugzeug | Bild: colourbox.com zum Video mit Informationen Flugreisen Wie eine Umweltabgabe dem Klimaschutz dient

Flugreisen werden immer beliebter. Doch gerade die sind besonders klimaschädlich. Können CO2- Kompensationen ein Ausweg sein? Und ist dieser ökologische Ablasshandel wirklich umweltfreundlich? [mehr]


Öko-Tourismus: Kajakfahren | Bild: BR zum Video mit Informationen Bio-Urlaub Wie man die Welt vor der Haustür neu entdeckt

Unser Reiseverhalten ändert sich: Wir verreisen kürzer, dafür öfter. Wohin und wie? Bei dieser Entscheidung denken wir verstärkt über Ökologie und Umweltschutz nach. Helfen dabei Ökolabels? [mehr]


Bergsteigerdorf Ramsau | Bild: BR zum Video mit Informationen Bergsteigerdorf Wie sanfter Tourismus den Alpen hilft

Ramsau bei Berchtesgaden ist 2015 zum ersten Bergsteigerdorf in Deutschland gekürt worden. Inzwischen tragen auch Sachrang und Schleching in den Chiemgauer Alpen diesen Titel. Bergsteigerdörfer sind Vorzeigeorte, die sich aktiv für den sanften Tourismus und den Schutz der Alpen engagieren. [mehr]


Bilder von der Zugspitze | Bild: Bayerische Zugspitzbahn zum Artikel Halbjahresbilanz Bayern boomt bei den Touristen

Im ersten Halbjahr 2017 haben in Bayern so viele Menschen Urlaub gemacht, wie nie zuvor in den ersten sechs Monaten eines Jahres. Das geht aus einer Statistik des Bayerischen Wirtschaftsministeriums hervor, die dem BR vorab vorliegt. Absolute Besuchermagneten: Oberbayern und Schwaben. Von BR-Autoren [mehr]


Rauhfußkauz | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Bayerischer Wald Keine Angst vor Wildnis

Dass Wildtiere und -pflanzen einen Schutzraum brauchen, ist für viele bis heute noch nicht selbstverständlich, wie die Diskussion um den 3. Bayerischen Nationalpark zeigt. Dass man keine Angst vor Wildnis haben muss, zeigt das Beispiel Bayerischer Wald. [mehr]