BR Fernsehen

Tiere & Natur

Kragenbär im ussurischen Urwald | Bild: BR 28.10. | 18:45 Uhr BR Fernsehen zum Artikel natur exclusiv Kragenbären im Tigerwald

Der Bestand des Kragenbären in Südostsibirien schrumpft immer mehr. natur exclusiv begleitet einen Forscher, der sich um die Kragenbären sorgt und ihnen helfen will. Mit Erfolg! [mehr]


Wildhündin mit ihren Jungen | Bild: BR zum Artikel naur exclusiv Solo, die einsame Wildhündin

Die ungewöhnliche Geschichte einer afrikanischen Wildhündin, die sich mit zwei Jagdrivalen, einer Tüpfelhyäne und einem Schakal, zu einer Jagdgemeinschaft verbindet. [mehr]


Shannon - Fluss in Irland | Bild: BR/Crossing the Line zum Artikel natur exclusiv Der Shannon - Ein Fluss wie ein Gedicht

Irland, die grüne Insel, hat viele außergewöhnliche Naturwunder zu bieten. Am Shannon, Irlands großem Fluss, gibt es einsame Plätze, wo man das Gefühl hat, dass alles noch so ist wie vor Tausend Jahren. [mehr]

Ein Buchenkeimling | Bild: picture-alliance/Arco Images Heute | 19:00 Uhr BR Fernsehen zum Video mit Informationen Laubholz als Bauholz Chancen und Probleme

Der Klimawandel macht unseren Fichten zu schaffen. Stürme können sie wie Streichhölzer knicken. In der Bauindustrie aber werden fast nur Nadelhölzer verwendet. Hat Laubholz als Bauholz eine Chance? Von Norbert Haberger [mehr]


Button i: Get Info | Bild: Image Source Heute | 19:00 Uhr BR Fernsehen zum Artikel Adressen zur Sendung Unser Land, 20. Oktober 2017

Themen, Kontaktadressen, Veranstaltungshinweise und weitere Informationen zu unserer aktuellen Sendung finden Sie hier. [mehr]


Flugente | Bild: BR zum Video mit Informationen Rezept Kirchweih-Flugente

In vielen Orten Bayerns ist am 3. Sonntag im Oktober Kirchweih. Vielerorts wird dieser Tag mit Musik und Tanz gefeiert. Zum Fest gehört dann auch ein klassischer Kirchweihbraten. Und das bedeutet: schlechte Zeiten fürs Federvieh. [mehr]


Button i: Get Info | Bild: Image Source zum Artikel Adressen zur Sendung Unser Land, 13. Oktober 2017

Themen, Kontaktadressen, Veranstaltungshinweise und weitere Informationen zu unserer aktuellen Sendung finden Sie hier. [mehr]

Erdmännchen | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Welt der Tiere Rufe aus der Kalahari - die Sprache der Erdmännchen

Sie leben in Großfamilien und sind äußerst sozial. Ihr Zusammenleben ist gut organisiert und alle helfen zusammen: Erdmännchen! [mehr]


Rothirsch | Bild: BR/Andreas Choroba zum Artikel Welt der Tiere Herbst der Hirsche

Er ist wohl unser imposantester Waldbewohner: der Rothirsch. Man bekommt ihn kaum zu Gesicht, da er sehr scheu ist. Und das hat seinen Grund ... Ein Porträt eines ganz besonderen einheimischen Wildtieres. [mehr]


Urziegen in Kurdistan | Bild: BR zum Artikel Welt der Tiere Ins wilde Kurdistan

Kurdistan – ein Lebensraum für Tiere, denen der Mensch ganz besonders viel zu verdanken hat: die wilden Verwandten der Hausziegen. Doch die kurdischen Urziegen haben eine unsichere Zukunft - nicht nur wegen der Räuber. [mehr]


Einsatz gegen Vogelmord in Malta | Bild: BR/Eberhard Meyer zum Artikel Welt der Tiere Einsatz auf Malta

Eine der Hauptrouten des Vogelzugs führt über Malta geradewegs vor die Flinten gnadenloser Jäger. Naturschützer versuchen, die Abschüsse zu dokumentieren und somit die Polizei zu zwingen, eine Strafverfolgung einzuleiten. [mehr]


Igel | Bild: BR zum Artikel Welt der Tiere Der Stachelritter

Er ist ein ganz besonderes Tier und steckt voller Geheimnisse: der Igel. Wie meistert er sein Leben? Wo verbringet er den Winter? Und was hat es mit seinen Stacheln auf sich? Ein Igel-Porträt. [mehr]

Ein Star | Bild: pa/dpaAlois Litzlbauer 23.10. | 19:00 Uhr BR Fernsehen zum Artikel Alarmierende Zahlen vom Nabu "Regelrechtes Vogelsterben" in Deutschland

Die Zahlen, die der Naturschutzbund (Nabu) heute veröffentlichte, sind so alarmierend, dass Tierschützer bereits von einem "regelrechten Vogelsterben" sprechen. 12,7 Millionen Brutpaare gingen in nur zwölf Jahren verloren. Besorgniserregend ist vor allem der Rückgang bei verbreiteten Arten. Von Roana Brogsitter [mehr]


In Bedrängnis: der Star zählt zu den Vögeln, deren Bestand stark rückläufig ist. | Bild: NABU/ frank Hecker 23.10. | 19:00 Uhr BR Fernsehen zum Artikel NABU schlägt Alarm Zahl der Vögel in Deutschland nimmt drastisch ab

Zwischen 1998 und 2009 ist die Zahl der Vögel, die in Deutschland brüten um ein Siebtel zurückgegangen. Der Präsident des Deutschen Naturschutzbundes (NABU) spricht von "einem regelrechten Vogelsterben". [mehr]


Braunkohlekraftwerk | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Feinstaub Klein, aber gefährlich

Feinstaub ist winzig, doch gerade deswegen gefährlich. Aber was ist Feinstaub eigentlich, wo kommt er her und warum sind die Partikel schädlich für die Gesundheit? [mehr]


Die Bevölkerung in Mals leistet Widerstand gegen den Einsatz von Pestiziden | Bild: BR / UNKRAUT zum Video mit Informationen Das "Wunder von Mals" Südtiroler Dorf kämpft gegen Pestizide

In dem Dorf Mals in Südtirol haben die Bewohner via Volksabstimmung entschieden: keine Pestizide mehr in ihrem Ort. Der Film das „Wunder von Mals“ dokumentiert ihren Kampf für eine ökologische Landwirtschaft – trotz aller Widerstände. Von Doris Fenske [mehr]


Massentourismus in den Alpen | Bild: BR zum Video mit Informationen Alpen unter Druck Die Folgen des Massentourismus

Besonders beliebt ist zur Zeit Urlaub in den Bergen. Auch Tausende Tagesausflügler strömen Richtung Alpen. Aber ist das empfindliche Ökosystem der Berge dem Massentourismus überhaupt gewachsen? [mehr]