BR Fernsehen

Politik & Wirtschaft

Polizisten stehen am 26.02.2017 in der Zufahrtstraße zu einem Haus in Höfen bei Königsdorf im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen (Bayern), in dem zwei Menschen getötet und eine weitere Person schwer verletzt wurden. | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Nach mutmaßlichem Mord an zwei Rentnern Mehr Ermittler und mehr Polizei

Die Polizei geht davon aus, dass die beiden Rentner, die im oberbayerischen Königsdorf getötet worden sind, von Einbrechern erschlagen wurden. Die Täter sind noch nicht gefasst. Heute wird die ermittelnde Sonderkommission noch ein… [mehr]

Feuerwehreinsatz. | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Wieder ein Mordfall Zwei Menschen in Rott am Inn erstochen

Zwei Menschen sind am Montagabend in einer Wohnung im Landkreis Rosenheim erstochen worden. Heute wurde ein 25-jähriger Mann festgenommen, der als tatverdächtig gilt. Von Peter Solfrank [mehr]

Der Landesvorsitzende der bayerischen SPD, Florian Pronold | Bild: picture alliance / Sven Hoppe/dpa zum Artikel Pronold-Nachfolge Heute Nacht endet Frist für weitere SPD-Kandidaten

Der Posten des bayerischen SPD-Landesvorsitzenden scheint extrem beliebt zu sein. Bis gestern Nachmittag wollten sechs Kandidaten die Nachfolge von Florian Pronold antreten. Heute Nacht endet die Bewerbungsfrist. Von Arne Wilsdorf… [mehr]

Sendungsbild: quer | Bild: BR zur Sendung quer mit Christoph Süß Sehen, was quer läuft!

Kritik und Satire mit Christoph Süß: Jeden Donnerstag um 20.15 Uhr im Bayerischen Fernsehen und Livestream. [mehr]


Messebsucher schauen sich am 27.02.2017 auf dem Mobile World Congress (MWC) in Barcelona (Spanien) das Smartphone HTC U Ultra an. | Bild: picture-alliance/dpa Heute | 07:20 Uhr B5 aktuell zum Video mit Informationen B5 Thema des Tages MWC in Barcelona Die Trends der weltgrößten Mobilfunkmesse

Beim Mobile World Congress in Barcelona zeigt die Mobilfunk-Branche ihre neueste Technik. Neben aufgemotzten Smartphones sind vor allem bei Anwendungen und Geräten, die mit dem Handy verbunden sind, echte Neuerungen zu erwarten. [mehr]


Wie verhalten Sie sich, wenn ein Bus an einer Haltestelle hält und Warnblinklicht eingeschaltet hat? | Bild: TÜV | DEKRA arge tp 21; Montage:BR zum Artikel Knifflige Verkehrsfrage Bus mit Warnblinker: Ist Überholen erlaubt?

Wie war das noch mal, wenn ein Bus mit Warnblinker eine Haltestelle anfährt? Überholen, warten, langsam oder in ganz normalem Tempo vorbeifahren? Gar nicht so einfach. [mehr]


Martin Lüttge | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel "Tatort" und kritisches Volkstheater Der Schauspieler Martin Lüttge ist tot

Er war "Tatort"-Kommissar, spielte in Stuttgart den Faust in der Regie von Peymann und gründete eine Theaterkommune in der Nähe von Burghausen. Am Mittwoch ist Martin Lüttge nach längerer Krankheit gestorben. Von Peter Jungblut [mehr]


Zuschauer fotografieren am 26.02.2017 auf der Mobilfunk-Messe Mobile World Congress in Barcelona (Spanien) während der präsentation des neuen Smartphones G6 von LG mit ihren Smartphones. | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Weltgrößte Handymesse Neue Technik beim Mobile World Congress 2017

Smartphones mit Zwei-Kamera-System gehören zu den Trends beim Mobile World Congress in Barcelona. Doch es geht auch um künstliche Intelligenz und das mobile Netz der Zukunft. Von Christian Sachsinger und Florian Regensburger [mehr]


Segelboot der entführten Personen | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Bestätigung aus Berlin Deutscher auf den Philippinen enthauptet

Die islamistische Terrorgruppe Abu Sayyaf hat eine deutsche Geisel enthauptet. Der Mann war im November auf einer Segeltour mit seiner Lebensgefährtin verschleppt worden. Kanzlerin Merkel sprach von einer "abscheulichen Tat". [mehr]


Närrisches Treiben in Würzburg | Bild: dpa | picture alliance | Nicolas Armer zur Bildergalerie mit Informationen Umzüge in Würzburg und Nürnberg Zehntausende Narren feiern Fasching

Es wurde derbleckt, gefeiert und getanzt: In ganz Bayern haben Narren am Sonntag Fasching gefeiert. Allein in Würzburg und Nürnberg sahen sich nach Polizeiangaben jeweils etwa 100.000 Menschen die Umzüge in den Innenstädten an. Von Birgit Gamböck [mehr]

Maurer-Geselle Esmail Hakimi und sein Chef Peter Erl | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Einwanderungsgesetz gefordert Planungssicherheit für Arbeitgeber

Esmail Hakimi: Flüchtling. Und seit neuestem Geselle. Nun soll der junge Afghane abgeschoben werden. Sein Arbeitgeber, Bauunternehmer Peter Erl aus Osterhofen, ist sauer. Er fordert: Planungssicherheit und ein entsprechendes Einwanderungsgesetz. [mehr]


Perlesreut | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Dorf mit Zukunft Perlesreuth hat einen Plan

Das Dorf hat Zukunft - ein frommer Wunsch. Dörfer müssen kämpfen, um attraktiv zu bleiben. Perlesreuth im Landkreis Freyung-Grafenau geht dabei einen ungewöhnlichen Weg, legt die Priorität auf alte und ganz junge Menschen. Mit Erfolg. [mehr]


Schlecker-Filiale | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Fünf Jahre nach der Schlecker-Pleite Bittere Erinnerungen

Genau fünf Jahre ist es her, dass die ehemals größte europäische Drogerie-Kette Schlecker Insolvenz anmelden musste. Tausende Angestellte, in der Mehrzahl Frauen, verloren ihre Jobs. Was ist aus ihnen geworden? [mehr]


Regionalzug in der Nacht des Attentats | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Zugattentat von Würzburg Wie geht es den Opfern heute?

18. Juli, im Regionalexpress von Treuchtlingen nach Würzburg - ein 17-jähriger Asylbewerber greift Mitreisende an, verletzt mehrere Menschen schwer: vier Touristen aus Hongkong, eine Spaziergängerin. Wie geht es ihnen mittlerweile? [mehr]


British American Tobacco in Bayreuth | Bild: BR-Studio Franken/Christian Bähr zum Video British American Tobacco Wie geht es weiter bei BAT Bayreuth?

Die Belegschaft hat gekämpft, seit im Juli die Hiobsbotschaft verkündet wurde - trotzdem werden 950 von 1.400 Beschäftigten bei British American Tobacco in Bayreuth gehen müssen. Die Stadt verliert damit ihren größten privaten Arbeitgeber. [mehr]


Landwirt zeigt übers Feld | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Bauernverband Landwirte fordern Stromtrassen-Maut für Erdkabel

Die geplante Verlegung von Monster-Stromtrassen unter die Erde - mögliche Schäden für die Landwirtschaft sind schwer einzuschätzen. Landwirte, um deren Grund und Boden es geht, fordern deshalb eine Art "Acker-Maut" dafür. [mehr]

Sendungsbild: Münchner Runde | Bild: BR zur Sendung Münchner Runde Die politische Talkrunde

Die Münchner Runde ist die politische Talksendung im BR Fernsehen - immer mittwochs um 20:15 Uhr. [mehr]


Logo | Bild: BR zur Übersicht Podcasts Video-Podcast

Sie haben eine Münchner Runde verpasst oder wollen eine bestimmte Sendung noch einmal sehen? Kein Problem. Hier können Sie sämtliche Ausgaben der Münchner Runde sehen und sogar herunterladen. [mehr]

Sendungsbild: kontrovers | Bild: BR Morgen | 21:00 Uhr BR Fernsehen zur Sendung Kontrovers Der Politische Aschermittwoch in Bayern

Kontrovers: Hintergründe und Analysen zu aktuellen Entwicklungen in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Immer mittwochs um 21 Uhr im BR Fernsehen. [mehr]


Kontrovers "Nachschlag!" | Bild: BR zur Übersicht Nachschlag Was sonst noch geschah ...

Nicht nur die großen Geschichten sind es wert, erzählt zu werden. Manchmal sind es auch die am Rande. Über verirrte und verwirrte Politiker, erstaunliche Auftritte und unglaubliche Fehltritte. Unser Nachschlag mit den Highlights der Woche! [mehr]

Sendungsbild: Geld und Leben | Bild: BR zur Sendung Geld und Leben Traditionsgetränk Bier: Vom sozialen Kitt zum Luxusgut?

Was machen die Menschen mit ihrem Geld, was machen die Menschen im Alltag? Ist die Rente sicher, welche Geldanlage ist sinnvoll, wie schütze ich mich vor Betrug und Abzocke? Geld und Leben gibt Antworten. [mehr]

Sendungsbild: puzzle | Bild: BR 06.03. | 22:45 Uhr BR Fernsehen zur Sendung puzzle Das InterKulturMagazin

Vielfältig und einmalig zugleich - das ist "puzzle", das InterKulturMagazin. Das Format stellt interkulturelle Themen und Menschen vor, die die Kultur und das Leben in Deutschland auf ihre Weise mitprägen. [mehr]

BR-Sonntagsstammtisch: Dieter Hanitzsch, Helmut Markwort und Wolfgang M. Heckl (v.li.n.re.) | Bild: BR / Foto Sessner zur Sendung Der Sonntags-Stammtisch Bayerisch - Bissig - Bunt

Am Sonntagvormittag gemütlich die Woche Revue passieren lassen. Helmut Markwort, Dieter Hanitzsch und Wolfgang Heckl laden Sie dazu jede Woche um 11 Uhr ein. [mehr]


Ärger der Woche am 26.02.2017 | Bild: Dieter Hanitzsch zur Bildergalerie Gezeichnet von Dieter Hanitzsch Mit spitzer Feder

Atomkraft, Hartz IV oder Kanzlerin Merkel: Karikaturist Dieter Hanitzsch bringt jeden Sonntag mit seiner berühmten spitzen Feder sein Thema der Woche zu Papier. [mehr]