BR Fernsehen

Politik & Wirtschaft

AfD-Politiker Meuthen, Weidel und von Storch | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen AfD-Bundesparteitag Wer wird Spitzen-Wahlkämpfer?

Gräben haben sich aufgetan gestern beim Parteitag der AfD. Umso spannender ist heute die Frage, welche Kandidaten die Delegierten als Zugpferde für die Bundestagswahl bestimmen. Von Charlie Grüneberg und Eva Böck [mehr]

Vernon Schmidt in der KZ-Gedenkstätte Flossenbürg, 2015 | Bild: KZ-Gedenkstätte Flossenbürg zum Artikel US-Soldat bei der Befreiung Bayerns "Meine Albträume bekam ich in den Griff"

Vernon Schmidt gehörte zur 90. Infanterie-Division der US-Streitkräfte, die am 23. April 1945 das Konzentrationslager Flossenbürg befreit hat. Da war er 19. Heute ist er 91. Von Thomas Muggenthaler [mehr]

Tierversuche und Proteste | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Tierversuche in Bayern Behörden genehmigen 326 Tierversuche

326 Genehmigungen für Tierversuche sind im vergangenen Jahr in Bayern erteilt worden. Das teilten die landesweit zuständigen Regierungen von Oberbayern und Unterfranken auf Anfrage mit. Wie viele Tiere verwendet wurden, ist noch u… [mehr]

Sendungsbild: quer | Bild: BR zur Sendung quer mit Christoph Süß Sehen, was quer läuft!

Kritik und Satire mit Christoph Süß: Jeden Donnerstag um 20.15 Uhr im Bayerischen Fernsehen und Livestream. [mehr]


Charlie Grüneberg | Bild: ARD-Hauptstadtstudio/Jens Müller Morgen | 06:05 Uhr Bayern 2 zum Artikel Charlie Grüneberg kommentiert Die AfD bleibt sich treu

Eigentlich wollte die AfD bei ihrem Parteitag in Köln über Inhalte sprechen, doch am ersten Tag ging es vor allem um Machtkämpfe. Wie schon so häufig. Ein Kommentar von Charlie Grüneberg [mehr]


Fähre auf Gran Canaria verunglückt | Bild: BR zum Video mit Informationen Fähre kracht in den Hafen Ölteppich vor Gran Canaria

Nach einem Fährenunfall hat sich vor der spanischen Urlaubsinsel Gran Canaria ein Ölteppich gebildet. Das Schiff kollidierte kurz nach der Abfahrt in Richtung Teneriffa mit der Mole des Hafens von Las Palmas de Gran Canaria. [mehr]


Demonstranten tragen am 22.04.2017 in München (Bayern) bei der Demonstration "March for Science" Plakate, darunter eines mit der Aufschrift "Forschen statt Faken".  | Bild: pa/dpa zur Bildergalerie mit Informationen March for Science in München Tausende demonstrieren für Wissenschaft

Rund 3.000 Menschen sind in München auf die Straße gegangen, um für eine freie Wissenschaft zu demonstrieren. Sie wollen verhindern, dass fundierte Fakten in Zeiten gefühlter Wahrheiten nichts mehr zählen. Von Vera Cornette und Robert Köhler [mehr]


Frauke Petry | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Bundesparteitag der AfD Herber Rückschlag für Petry

AfD-Chefin Frauke Petry ist auf dem Parteitag mit ihrem Versuch, die Richtung der Partei zu ändern, gescheitert. Eine große Mehrheit der 600 Delegierten lehnte eine Abstimmung über Petrys sogenannten Zukunftsantrag ab. Von Charlie Grüneberg und Roana Brogsitter [mehr]


Alexander Gauland, Brandenburgs Landesvorsitzender der AfD | Bild: pa/dpa/Rolf Vennenbrend zum Audio mit Informationen B5-Interview der Woche AfD-Vize Gauland: "Ausschluss Höckes wäre spalterisch"

Rund um den Bundesparteitag in Köln wird der Bruch zwischen AfD-Chefin Frauke Petry und ihren Vorstandskollegen immer offener. Im "B5-Interview der Woche" wirft ihr AfD-Vize Alexander Gauland Spaltung der Partei vor. Von Charlie Grüneberg [mehr]


Bahnhofsmission München | Bild: picture-alliance/dpa|Ulrich Baumgarten zum Video mit Informationen Tag der Bahnhofsmission Ein Blick hinter die Kulissen

Führungen, Livemusik und Mitmach-Aktionen: Am bundesweiten Tag der Bahnhofsmission öffnen auch bayerische Bahnhofsmissionen ihre Türen - und informieren die Bürger über ihre Arbeit. Ein Besuch in München. Von Daniel Knopp [mehr]

Barenmarke-Logo | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Hochwald schließt Werk Bärenmarke verlässt Weiding

Bärenmarke-Kondensmilch kennt jeder! Die ist jahrelang in Weiding produziert worden, bei Hochwald. Dort stehen jetzt alle unter Schock. Das Werk macht zu! 600 Landwirte, die ihre Milch an die Molkerei geliefert haben, müssen in einem Jahr einen neuen Abnehmer gefunden haben. Ganz zu schweigen von den 230 Mitarbeitern. [mehr]


Hundewelpen | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Illegaler Welpenhandel Miese Geschäfte mit Hundebabys

Es ist einfacher als Drogen zu schmuggeln und deshalb wird's leider immer beliebter. Illegaler Welpenhandel boomt. Beim Grenzübergang in Passau hat die Polizei dieses Jahr schon über 100 Welpen beschlagnahmt. Die landen in Tierheimen, die ohnehin schon aus den Nähten platzen, wie das Tierheim in Tiefenbach. [mehr]


Maurer-Geselle Esmail Hakimi und sein Chef Peter Erl | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Einwanderungsgesetz gefordert Planungssicherheit für Arbeitgeber

Esmail Hakimi: Flüchtling. Und seit neuestem Geselle. Nun soll der junge Afghane abgeschoben werden. Sein Arbeitgeber, Bauunternehmer Peter Erl aus Osterhofen, ist sauer. Er fordert: Planungssicherheit und ein entsprechendes Einwanderungsgesetz. [mehr]


Perlesreut | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Dorf mit Zukunft Perlesreuth hat einen Plan

Das Dorf hat Zukunft - ein frommer Wunsch. Dörfer müssen kämpfen, um attraktiv zu bleiben. Perlesreuth im Landkreis Freyung-Grafenau geht dabei einen ungewöhnlichen Weg, legt die Priorität auf alte und ganz junge Menschen. Mit Erfolg. [mehr]


Schlecker-Filiale | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Fünf Jahre nach der Schlecker-Pleite Bittere Erinnerungen

Genau fünf Jahre ist es her, dass die ehemals größte europäische Drogerie-Kette Schlecker Insolvenz anmelden musste. Tausende Angestellte, in der Mehrzahl Frauen, verloren ihre Jobs. Was ist aus ihnen geworden? [mehr]


Regionalzug in der Nacht des Attentats | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Zugattentat von Würzburg Wie geht es den Opfern heute?

18. Juli, im Regionalexpress von Treuchtlingen nach Würzburg - ein 17-jähriger Asylbewerber greift Mitreisende an, verletzt mehrere Menschen schwer: vier Touristen aus Hongkong, eine Spaziergängerin. Wie geht es ihnen mittlerweile? [mehr]


Logo | Bild: BR zur Übersicht Podcasts Video-Podcast

Sie haben eine Münchner Runde verpasst oder wollen eine bestimmte Sendung noch einmal sehen? Kein Problem. Hier können Sie sämtliche Ausgaben der Münchner Runde sehen und sogar herunterladen. [mehr]

Sendungsbild: kontrovers | Bild: BR 26.04. | 21:00 Uhr BR Fernsehen zur Sendung Kontrovers Das Politik-Magazin im BR Fernsehen

Kontrovers: Hintergründe und Analysen zu aktuellen Entwicklungen in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Immer mittwochs um 21 Uhr im BR Fernsehen. [mehr]


Kontrovers "Nachschlag!" | Bild: BR zur Übersicht Nachschlag Was sonst noch geschah ...

Nicht nur die großen Geschichten sind es wert, erzählt zu werden. Manchmal sind es auch die am Rande. Über verirrte und verwirrte Politiker, erstaunliche Auftritte und unglaubliche Fehltritte. Unser Nachschlag mit den Highlights der Woche! [mehr]

Mehrwert | Bild: BR zur Sendung mehr/wert das magazin für wirtschaft und soziales

Was machen die Menschen mit ihrem Geld, was machen die Menschen im Alltag? Ist die Rente sicher, welche Geldanlage ist sinnvoll, wie schütze ich mich vor Betrug und Abzocke? mehr/wert gibt Antworten. [mehr]

Sendungsbild: puzzle | Bild: BR 08.05. | 22:45 Uhr BR Fernsehen zur Sendung puzzle Das InterKulturMagazin

Vielfältig und einmalig zugleich - das ist "puzzle", das InterKulturMagazin. Das Format stellt interkulturelle Themen und Menschen vor, die die Kultur und das Leben in Deutschland auf ihre Weise mitprägen. [mehr]

BR-Sonntagsstammtisch: Dieter Hanitzsch, Helmut Markwort und Wolfgang M. Heckl (v.li.n.re.) | Bild: BR / Foto Sessner zur Sendung Der Sonntags-Stammtisch Bayerisch - Bissig - Bunt

Am Sonntagvormittag gemütlich die Woche Revue passieren lassen. Helmut Markwort, Dieter Hanitzsch und Wolfgang Heckl laden Sie dazu jede Woche um 11 Uhr ein. [mehr]


Ärger der Woche am 02.04.2017 | Bild: Dieter Hanitzsch zur Bildergalerie Gezeichnet von Dieter Hanitzsch Mit spitzer Feder

Atomkraft, Hartz IV oder Kanzlerin Merkel: Karikaturist Dieter Hanitzsch bringt jeden Sonntag mit seiner berühmten spitzen Feder sein Thema der Woche zu Papier. [mehr]