BR Fernsehen

Politik & Wirtschaft

Diana Kruger in Fatih Akins NSU-Drama "Aus dem Nichts"  | Bild: Warner Bros./Festival de Cannes/dpa zum Video mit Informationen Für Darstellung in NSU-Drama Diane Kruger in Cannes ausgezeichnet

Für ihre Rolle in Fatih Akins NSU-Drama "Aus dem Nichts" hat Diane Kruger bei den Filmfestspielen in Cannes den Preis als beste Schauspielerin gewonnen. Die "Goldene Palme" ging an eine schwedische Satire. [mehr]

Bierzeltgipfel | Bild: picture alliance / Sven Hoppe/dpa Heute | 06:05 Uhr Bayern 2 zum Video mit Informationen Historische Rede im Bierzelt Merkel will sich nicht auf USA verlassen

Wahlkampf im Truderinger Bierzelt, das ist Schwerstarbeit. Im Zelt sitzen gut 2.000 Menschen. Es ist heiß. 27 Grad draußen. Drinnen sind es gefühlt 37 Grad. Und Angela Merkel bekennt sich zu Europa. Von Nikolaus Neumaier [mehr]

Elefanten Baby in Sydney | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video mit Informationen Name gesucht Neues Elefantenbaby in Australiens Zoo Taronga

Es war eine schnelle und leichte Geburt nach zweijähriger Tragzeit. Freitagnacht, nach nur 35 Minuten, war das Elefantenbaby da und weitere fünf Minuten später stand es schon. Der neue Nachwuchsstar im australischen Zoo Taronga is… [mehr]

Sendungsbild: quer | Bild: BR zur Sendung quer mit Christoph Süß Sehen, was quer läuft!

Kritik und Satire mit Christoph Süß: Jeden Donnerstag um 20.15 Uhr im Bayerischen Fernsehen und Livestream. [mehr]


Wittenberg Gottesdienst | Bild: picture alliance / Maurizio Gambarini/dpa zum Artikel Einschätzung Evangelischer Kirchentag: Aufstand der Guten

Zum Abschluss des Evangelischen Kirchentages haben Zehntausende Gläubige einen Gottesdienst in Wittenberg gefeiert, der Wiege der Reformation. Das fünftägige Glaubensfest - ein erfolgreiches Gegenprogramm zu Hass und Hetze. Eine Einschätzung von Tilmann Kleinjung [mehr]


Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) sitzen am 28.05.2017 bei der Truderinger Festwoche in München | Bild: picture alliance / Sven Hoppe/dpa Heute | 06:05 Uhr Bayern 2 zur Bildergalerie mit Informationen Seitenhieb auf USA Merkel beschwört Einigkeit Europas

"Die Zeiten, in denen wir uns auf andere völlig verlassen konnten, die sind ein Stück vorbei. Das habe ich in den letzten Tagen erlebt." Das sagte Kanzlerin Merkel mit einem Seitenhieb auf die USA beim Bierzeltgipfel in Trudering. Von Nikolaus Neumaier [mehr]


Pierre-Emerick Aubameyang (Dortmund) jubelt ueber den Sieg des DFB Pokals. GES/ Fussball/ DFB-Pokal-Finale: Eintracht Frankfurt - Borussia Dortmund, 27.05.2017 | Bild: pa/dpa/Marvin Ibo Güngör zum Artikel Verpasste Chance für Eintracht Frankfurt Borussia Dortmund gewinnt den DFB-Pokal

Borussia Dortmund hat den DFB-Pokal gewonnen. Die Dortmunder besiegten am Abend Eintracht Frankfurt mit 2:1. Für die Borussen ist es nach drei Finalniederlagen in Folge der erste Titel seit fünf Jahren. [mehr]


Bundeskanzlerin Angela Merkel und der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, Donald Trump,  | Bild: Reuters (RNSP) zum Video mit Informationen Abschluss des G7-Gipfels Merkel wirft US-Regierung Blockade vor

Als einziger Teilnehmer des G7-Gipfels hat es US-Präsident Trump abgelehnt, sich zum Klimaabkommen von Paris zu bekennen. Er will erst nächste Woche darüber entscheiden. Kanzlerin Merkel äußerte sich enttäuscht. Von Karin Bensch [mehr]


Völkl-Ski | Bild: pa/dpa/KINA Heute | 06:38 Uhr B5 aktuell zum Artikel Erneuter Eigentümerwechsel US-Konzern kauft Skihersteller Völkl

Zum wiederholten Mal wechselt Völkl aus Straubing seinen Besitzer. Der Sportartikelhersteller soll zusammen mit den Marken K2, Marker und Dalbello für 215 Millionen Euro an einen US-Konzern gehen. [mehr]


Martin Schulz | Bild: picture-alliance/dpa/Simone Kuhlmey zum Artikel SPD präsentiert erste Pläne Was Schulz als Kanzler durchsetzen will

SPD-Chef Martin Schulz hat erste Vorhaben benannt, die er im Fall seiner Wahl zum Kanzler sofort angehen will. Dazu zählt die gleiche Bezahlung von Frauen und Männern. Zudem plädierte Schulz für Investitionen statt Steuergeschenke. [mehr]

Barenmarke-Logo | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Hochwald schließt Werk Bärenmarke verlässt Weiding

Bärenmarke-Kondensmilch kennt jeder! Die ist jahrelang in Weiding produziert worden, bei Hochwald. Dort stehen jetzt alle unter Schock. Das Werk macht zu! 600 Landwirte, die ihre Milch an die Molkerei geliefert haben, müssen in einem Jahr einen neuen Abnehmer gefunden haben. Ganz zu schweigen von den 230 Mitarbeitern. [mehr]


Hundewelpen | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Illegaler Welpenhandel Miese Geschäfte mit Hundebabys

Es ist einfacher als Drogen zu schmuggeln und deshalb wird's leider immer beliebter. Illegaler Welpenhandel boomt. Beim Grenzübergang in Passau hat die Polizei dieses Jahr schon über 100 Welpen beschlagnahmt. Die landen in Tierheimen, die ohnehin schon aus den Nähten platzen, wie das Tierheim in Tiefenbach. [mehr]


Maurer-Geselle Esmail Hakimi und sein Chef Peter Erl | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Einwanderungsgesetz gefordert Planungssicherheit für Arbeitgeber

Esmail Hakimi: Flüchtling. Und seit neuestem Geselle. Nun soll der junge Afghane abgeschoben werden. Sein Arbeitgeber, Bauunternehmer Peter Erl aus Osterhofen, ist sauer. Er fordert: Planungssicherheit und ein entsprechendes Einwanderungsgesetz. [mehr]


Perlesreut | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Dorf mit Zukunft Perlesreuth hat einen Plan

Das Dorf hat Zukunft - ein frommer Wunsch. Dörfer müssen kämpfen, um attraktiv zu bleiben. Perlesreuth im Landkreis Freyung-Grafenau geht dabei einen ungewöhnlichen Weg, legt die Priorität auf alte und ganz junge Menschen. Mit Erfolg. [mehr]


Schlecker-Filiale | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Fünf Jahre nach der Schlecker-Pleite Bittere Erinnerungen

Genau fünf Jahre ist es her, dass die ehemals größte europäische Drogerie-Kette Schlecker Insolvenz anmelden musste. Tausende Angestellte, in der Mehrzahl Frauen, verloren ihre Jobs. Was ist aus ihnen geworden? [mehr]


Regionalzug in der Nacht des Attentats | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Zugattentat von Würzburg Wie geht es den Opfern heute?

18. Juli, im Regionalexpress von Treuchtlingen nach Würzburg - ein 17-jähriger Asylbewerber greift Mitreisende an, verletzt mehrere Menschen schwer: vier Touristen aus Hongkong, eine Spaziergängerin. Wie geht es ihnen mittlerweile? [mehr]

Sendungsbild: Münchner Runde | Bild: BR zur Sendung Münchner Runde Die politische Talkrunde

Die Münchner Runde ist die politische Talksendung im BR Fernsehen - immer mittwochs um 20:15 Uhr. [mehr]


Logo | Bild: BR zur Übersicht Podcasts Video-Podcast

Sie haben eine Münchner Runde verpasst oder wollen eine bestimmte Sendung noch einmal sehen? Kein Problem. Hier können Sie sämtliche Ausgaben der Münchner Runde sehen und sogar herunterladen. [mehr]

Sendungsbild: kontrovers | Bild: BR zur Sendung Kontrovers Das Politik-Magazin im BR Fernsehen

Kontrovers: Hintergründe und Analysen zu aktuellen Entwicklungen in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Immer mittwochs um 21 Uhr im BR Fernsehen. [mehr]


Kontrovers "Nachschlag!" | Bild: BR zur Übersicht Nachschlag Was sonst noch geschah ...

Nicht nur die großen Geschichten sind es wert, erzählt zu werden. Manchmal sind es auch die am Rande. Über verirrte und verwirrte Politiker, erstaunliche Auftritte und unglaubliche Fehltritte. Unser Nachschlag mit den Highlights der Woche! [mehr]

Mehrwert | Bild: BR zur Sendung mehr/wert das magazin für wirtschaft und soziales

Was machen die Menschen mit ihrem Geld, was machen die Menschen im Alltag? Ist die Rente sicher, welche Geldanlage ist sinnvoll, wie schütze ich mich vor Betrug und Abzocke? mehr/wert gibt Antworten. [mehr]

Sendungsbild: puzzle | Bild: BR zur Sendung puzzle Das InterKulturMagazin

Vielfältig und einmalig zugleich - das ist "puzzle", das InterKulturMagazin. Das Format stellt interkulturelle Themen und Menschen vor, die die Kultur und das Leben in Deutschland auf ihre Weise mitprägen. [mehr]

BR-Sonntagsstammtisch: Dieter Hanitzsch, Helmut Markwort und Wolfgang M. Heckl (v.li.n.re.) | Bild: BR / Foto Sessner zur Sendung Der Sonntags-Stammtisch Die Sendung vom 28.05.2017

Am Sonntagvormittag gemütlich die Woche Revue passieren lassen. Helmut Markwort, Dieter Hanitzsch und Wolfgang Heckl laden Sie dazu jede Woche um 11 Uhr ein. [mehr]


Ärger der Woche am 28.05.2017 | Bild: Dieter Hanitzsch zur Bildergalerie Gezeichnet von Dieter Hanitzsch Mit spitzer Feder

Atomkraft, Hartz IV oder Kanzlerin Merkel: Karikaturist Dieter Hanitzsch bringt jeden Sonntag mit seiner berühmten spitzen Feder sein Thema der Woche zu Papier. [mehr]